Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.09.14 – Lerndreirad von Smoby Toys

Sicherer Balanceakt

Hinter dem sportlichen «Lerndreirad» von Smoby Toys, das sich für Kinder ab 18 Monaten eignet, steht ein besonderes Konzept:

Die auf der Mittelachse montierten Anti-Rutsch-Pedale und der Kettenschutz sorgen für eine aufrechte Körperhaltung und Sicherheit – ideal für das Lernen der Balance und Vorstufe für die Beherrschung eines richtigen Kinderfahrrads.

009aa0914sp.jpg

Mit dem «Smoby Lerndreirad» kommen Eltern und ihre Sprösslinge gut voran.

 
009ab0914sp.jpg
 

Damit der Nachwuchs am Anfang der mobilen Karriere sicher unterwegs ist, haben Eltern die Möglichkeit, seine ersten Fahrten über die abnehmbare Schiebe- und Lenkstange zu begleiten. Dank der Lenkerblockierung kann dabei die Fahrtrichtung voll kontrolliert werden. Später nimmt man die Schubstange einfach ab. Bei Anzeichen von Ermüdung lassen sich die Pedale mit einem Handgriff in den Freilauf schalten.

Der stabile Metallrahmen verfügt über eine niedrige Durchstiegshöhe – so kann das Kind leicht aufsitzen und die Füße problemlos auf dem Boden abstellen.

Sowohl der ergonomisch geformte Sattel als auch der griffige Lenker passen sich in ihrer Höhe individuell der Körpergröße an.

Zusätzliche Stabilität ist durch die Lenkeinschränkung und die breite Hinterachse gewährleistet. Die flüsterleisen EVA-Räder sorgen, zur Freude der Eltern, für eine angenehm geräuscharme Fortbewegung.