Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

08.08.18 – Ravensburger

Abkühlung mit „Cool Runnings“

Mit echten Eiswürfeln spielen? Angesichts der aktuellen Hitzewelle eine reizvolle Idee. „Cool Runnings“ von Ravensburger macht es möglich.

Cool-Runnings-Ravensburger.jpg

Ein lustiges Spiel, nicht nur für heiße Tage ist „Cool Runnings“ von Ravensburger. © Meisenbach

 

Für das neue Wettlaufspiel „Cool Runnings“ braucht man nicht nur einen Gefrierschrank, sondern auch eine Portion Coolness.

Ziel des Spiels ist es, den eigenen Eiswürfel als Erster ins Ziel zu bringen – oder als Letzter übrig zu bleiben, während die anderen weggetaut sind. Dafür nutzen die Spieler ihre Handkarten, um entweder über den variablen, wasserfesten Spielplan zu ziehen oder aber die fremden Eiswürfel mit witzigen Attacken zum Schmelzen zu bringen.

Das Spiel im Test

das spielzeug-Redakteurin Carmen Mlcoch hat die Neuheit von Ravensburger getestet: „Das Spiel sorgt wirklich für jede Menge Spaß – sowohl zu zweit oder auch auf Partys. Die Methoden, mit denen die Eiswürfel zum Schmelzen gebracht werden, sind so lustig, dass wir es bei kaum einer Testrunde überhaupt ins Ziel geschafft haben: Zu groß ist die Versuchung, lieber einen Gegner ,anzugreifen' statt zu ziehen. Kleines Manko: Der Spielplan ist zwar wasserfest, die Karten sind es aber scheinbar nicht. Dabei können auch die schon mal ganz schön nass werden, wenn es wirklich zur Sache geht.“