Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.10.13

Tierische Begleiter

108aa1013sp.jpg

«Teddy Waldemar» wurde von der Designerin Traudel Mischner-Hermann entworfen und in Handarbeit hergestellt.

 
108ab1013sp.jpg

Zum Liebhaben: Der «Berner Sennenhund» aus der Hermann Teddy Collection erfreut Groß und Klein.

 

Das Familienunternehmen Teddy-Hermann, mit Sitz in Hirschaid bei Bamberg, produziert nach alter Tradition in Deutschland u.a. limitierte Sammlerbären aus hochwertigen Materialien. Hierzu gehört auch der 30 cm große, fünffach gegliederte«Teddy Waldemar» aus der Hermann Teddy Original-Collection, den es in einer limitierten Zahl von 300 Stück gibt. Waldemar ist fest mit der bayerischen Tradition verbunden und trägt als echter Bajuware auch seinen zünftigen Janker – die typische Strickjacke der bayerischen Tracht – mit Stolz. Ebenfalls liebevoll ausgearbeitete Kleidung tragen Teddy «Wichtel» und sein weibliches Pendant «Wichteline», die jeweils 17 cm groß sind. Beide sind aus hochwertigem Mohair von Hand gefertigt, fünffach gegliedert und auf 300 Exemplare limitiert.

Auch aus der Hermann Teddy-Collektion stammt der 60 cm große «Berner Sennenhund». Dieser wurde in liebevoller Handarbeit naturalistisch gestaltet und besteht aus kuschelweichem Plüsch. Neben seiner Rolle als stiller Bewacher im Kinderzimmer eignet er sich ebenso zum Kuscheln, Spielen oder einfach nur zum Liebhaben. Wie alle anderen Artikel des Herstellers erfüllt dieses Produkt alle Anforderungen an sicheres Spielzeug.

Weitere Artikel zu: