Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.05.19 – Fachhändlerin Diana Monté

3 Fragen an ...

Was bewegt aktuell den Fachhandel und welche Artikel kommen bei den Kunden derzeit besonders gut an? Fachhändlerin Diana Monté hat die Antworten.

Diana-Mont-Kleiner.jpeg

Führt in Berlin das Fachgeschäft „Kleiner Schlauberger“: Diana Monté. © Kleiner Schlauberger

 

Was läuft bei Ihnen im Geschäft derzeit besonders gut?

Diana Monté: In der derzeitigen Saison funktionieren Spiele und der Kreativbereich sehr gut, allerdings hatten wir durch das kurzzeitige Wetterhoch auch schon vermehrt Nachfragen nach Bällen und Sandspielzeug. Als Trendartikel verkaufen sich weiterhin intelligente Knete, Pupsschleim und Powerschnüre gut.

Was wünschen Sie sich vonseiten der Industrie und der Verbände?

Diana Monté: Wir kleinen Einzelhändler haben es nicht immer leicht. Mehrere große Hersteller, wie Lego, Schleich, Ravensburger, beliefern kleine Läden nicht direkt. Es ist einfach nicht mehr lohnenswert, die großen Ketten mit einem gewissen Jahresumsatz sind da bessere Einnahmequellen. So kann ich gewisse Produkte nur über den Großhandel beziehen, was sich natürlich in der Marge bemerkbar macht. Zudem kann ich oft nicht alle Kundenwünsche erfüllen, weil der Großhandel nicht die komplette Produktpalette der Hersteller anbietet. Das ist sehr schade. Kleinen Läden wird es damit zusätzlich schwer gemacht.

Welche Aktionen und Events planen Sie in nächster Zeit?

Diana Monté: Wir bieten unseren Kunden über das ganze Jahr viele Events und Aktionen. So veranstalteten wir am 13. April wieder unseren Osterevent und gleichzeitig feierten wir unser Jubiläum. Der Osterhase war zu Besuch, es gab Leckeres vom Grill, Glitzertattoos, eine Hüpfburg und vieles mehr. Im Mai startet dann wieder unser Flohmarkt mit über 130 Ständen. Die ganze Straße verwandelt sich in ein Shoppingerlebnis für Groß und Klein.