Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.04.15 – Tec4U-Solutions

Chemikalienrecht: Stoffreglementierung über Selbstverpflichtung

Gesetzliche Vorgaben und Marktanforderungen nehmen Hersteller und Händler von Spielzeugen immer mehr in die Verantwortung.

Tec4U-Spielzeug

Hersteller und Händler werden durch gesetzliche Vorgaben verstärkt in die Verantwortung genommen.

Foto: Spielzeug: ©iStock.com/bratan007

 
Aa-Tec4U-baby

Hersteller und Händler von Spielwaren werden durch gesetzliche Vorgaben verstärkt in die Verantwortung genommen.

Foto: REACH Baby: ©iStock.com/jaroon

 

Damit rücken die Materialvorgaben verstärkt in haftungsrelevante Bereiche und beschränken die Vermarktungsmöglichkeiten. Die Ingenieurgesellschaft Tec4U-Solutions aus Saarbrücken gibt Ihnen Hilfestellungen bei der Umsetzung der Vorgaben. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.tec4u-solutions.com/de/spielwaren.html.