Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

15.07.17

Doppelte Ehrung für Fischer

Die Unternehmensgruppe Fischer, zu deren vier Unternehmensbereichen Fischertechnik zählt, erhält gleich zwei wichtige Auszeichnungen.

Fischertechnik-Preis.jpg

Von links: Lena-Kaupp (Ausbildung), Marc-Sven Mengis (Geschäftsführer Personal) und Stephanie-Kneißler (Leitung Ausbildung) freuen sich über den Preis der DHBW. © Fischer

 

Mit dem Sonderpreis Internationales zeichnete die Duale Hochschule Baden-Würrtemberg das Unternehmen aus. Damit konnte sich Fischer gegen 9000 Konkurrenten durchsetzen. Dazu sagte Marc-Sven Mengis, Geschäftsführer Personal: „Einerseits profitieren unsere DH-Studenten von unserer internationalen Ausrichtung. Das aber kommt schließlich dem gesamten Unternehmen zugute.“ Aktuell bildet Fischer 14 verschiedene praxisbezogene Studiengänge an.

Zudem gehört die Unternehmensgruppe aus dem Schwarzwald zu den Firmen, die „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ bieten, wie eine Studie im Auftrag der Zeitschrift Focus Money ergeben hat. Kriterien dafür waren die Mitarbeiterzahl, der Umsatz und der Gewinn in den Jahren 2011 bis 2015. „Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich an ihrem Arbeitsplatz sicher und wohl fühlen, können die Kreativität und Innovationskraft entfalten, die für unseren wirtschaftlichen Erfolg im internationalen Wettbewerb erforderlich sind“, so Prof. Klaus Fischer.