Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

28.10.15 – Thorsten Koss übernimmt ab Januar

Herpa mit neuem Geschäftsführer

Ab dem 1.1.2016 wird Thorsten Koss neuer Herpa-GF und tritt damit in die Fußstapfen von Walter Wehr, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Thorsten Koss

Thorsten Koss übernimmt ab Januar die Geschäftsführung bei Herpa.

 
Herpa Zentrale

Die Herpa-Zentrale in Dietenhofen.

 

Thorsten Koss war viele Jahre lang bei Revell als Bereichsleiter Marketing und Produktentwicklung tätig. Zudem war er Mitglied der Geschäftsführung mit Gesamtprokura. Ihm ist es in dieser Zeit gelungen, den Modellbau dank der Lizenz „Star Wars“ wieder zu aktualisieren. Des Weiteren war Koss dafür mitverantwortlich, dass man mit der RC-Marke Revell Control ein zweites wichtiges Standbein etablieren konnte.

Weitere personelle Verstärkung

Dipl. Ing. Walter Winkler, der bisherige Konstruktionsleiter, wird die Leitung des Bereichs Technik/Produktion als stellvertretender Geschäftsführer übernehmen. Zudem konnte Bertram Breitenbach für die Stärkung und Weiterentwicklung des Vertriebs gewonnen werden. Er wird demnach im neuen Jahr die Geschäftsbereiche Vertrieb sowie Produktentwicklung & Marketing verantworten.

Wie geht es mit Herpa weiter?

Unter der neuen Geschäftsführung will sich Herpa Miniaturmodelle, der weltweit führende Markenhersteller von kleinen, anspruchsvollen PKW-, LKW und Flugzeugmodellen, durch Kostensenkungs- bzw. Effizienzsteigerungsmaßnahmen, nachhaltiger Marktorientierung und Produktionsoptimierung sowie Produkterweiterungen stärken, um das Wachstum des Unternehmens weiter voranzutreiben.

Weitere Artikel zu: