Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.03.18 – „Mein Weg zum Traumverein“

Thomas Müller veröffentlicht erstes Kinderbuch

Im Sommer erscheint im Verlag Friedrich Oetinger „Mein Weg zum Traumverein“, das erste Buch von FC-Bayern-Star und Nationalspieler Thomas Müller.

Mein-Weg-zum-Traumverein.jpg

Thomas Müllers „Mein Weg zum Traumverein“ soll kleine Fußball-Fans für das Lesen begeistern. © Verlag Friedrich Oetinger

 

„Mein Weg zum Traumverein“ richtet sich an Leseanfänger ab sieben Jahren. Das Buch erzählt Thomas Müllers Fußball-Geschichte, die beim TSV Pähl in Oberbayern begann. Es bildet den Auftakt der neuen Erstlese-Reihe „Lesenlernen mit Fußballstars“. Das Konzept: Mithilfe von bekannten Identifikationsfiguren sollen die Kids Lust auf das erste eigene Lesen bekommen und ihre Begeisterung auch langfristig behalten.

„Damit wir die nachwachsenden Generationen fürs Lesen begeistern, müssen wir ihnen Geschichten bieten, die sie fesseln und bei ihren Interessen abholen“, erklärt Carina Mathern (Programmleitung). Erhältlich ist „Mein Weg zum Traumverein“ ab 11. Juni 2018. Ein weiteres Buch mit Thomas Müller ist für April 2019 geplant.

Thomas Müller über „Mein Weg zum Traumverein“

Der Fußballstar steht voll und ganz hinter dem neuen Buch: „Ich will mit meiner Geschichte kleine Fußballfans für Bücher und das Lesen begeistern. Da ich schon immer gerne gelesen habe, ist das Buch ein echtes Herzensprojekt für mich und ich kann nur sagen: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil – auch im Fußball!“