Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.11.15 – In eigener Sache

das spielzeug feiert Rekorde

Vor genau einem Jahr läutete der Meisenbach Verlag mit dem Webauftritt von das spielzeug die digitale Erfolgsgeschichte ein.

Zugriffszahlen das spielzeug

Rasanter Anstieg: Die Zugriffszahlen auf dasspielzeug.de.

 

Ja, die Sieger schreiben Geschichte: Als der Meisenbach Verlag jedoch vor einem Jahr die neugestaltete Webseite von das spielzeug präsentierte, war eine so positive Entwicklung nicht absehbar. Denn in nur zwölf Monaten entwickelte sich die Webseite des seit über 100-Jahren etablierten Fachmagazins zum zentralen Informationsangebot der Spielwarenbranche.

Die Zahlen:

So zählte das Onlineangebot im Oktober 2015 insgesamt 11.455 Besuche mit 49.106 Seitenaufrufen. Dies entspricht im Vergleich zum Vormonat einem Plus von 87,7 % bei den Besuchen und 37,4 % bei den Seitenaufrufen. Seit Aufnahme in die IVW, Anfang Februar 2015, stiegen die Zugriffe sogar fast um das Vierfache bei den Besuchen. Die Seitenaufrufe haben sich im gleichen Zeitraum tatsächlich mehr als vervierfacht. „Für uns ist der Anstieg ein Beweis für die zentrale Bedeutung von das spielzeug in der Branche“, so Daniel Keienburg, Leiter Digitale Medien beim Meisenbach Verlag.

Die Inhalte:

Als erstes und bisher einziges Onlineangebot der Spielwarenbranche lässt dasspielzeug.de die Zugriffe auf die Webseite für alle transparent von der IVW prüfen. Seit Februar 2015 ist dieser Service etabliert, die Entwicklung auf der neugestalteten Webseite aber nicht beendet: Mit der tagesaktuellen 360-Tage-Redaktion plus Print, einem Newsletter, der die Abonnenten nur dann informiert, wenn in der Branche wirklich etwas passiert sowie den wachsenden Social-Media-Angeboten auf Facebook, Twitter und Youtube wächst das Informations- und Kommunikationsangebot kontinuierlich.

Die Zukunft:

Rechtzeitig zum einjährigen Geburtstag der Webseite zeigen die Rekordzahlen bei Besuchen und Seitenaufrufen: Der eingeschlagene Weg der digitalen Neuausrichtung des Meisenbach Verlags fruchtet und soll entsprechend weitergehen.