Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.04.15 – Kids License Monitor aktuell

Iconkids & Youth: Top-Lizenzen

Das Markt- und Meinungsforschungsinstitut Iconkids & Youth stellt die Ergebnisse der aktuellen Welle des Kids License Monitors vor.

Dreamworks_Dragons

Die geflügelten Fabelwesen aus Dreamworks‘ „Dragons“ sind laut Iconkids & Youth-Umfrage derzeit bei den deutschen Kids das größte Hype-Thema.

 

Insgesamt wurden für den ersten Kids License Monitor des Jahres 1265 vier- bis zwölfjährige Kinder aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien zu Bekanntheit, Appeal und Besitz von 72 Lizenzthemen aus verschiedenen Bereichen befragt. Bei den 420 befragten deutschen Kids zwischen vier und zwölf Jahren liegt „Dragons – Riders of Berk“ bei den Hype-Lizenzen ganz vorne. Den zweiten Platz belegt „Lego Ninjago“, gefolgt von „Spongebob Schwammkopf“ auf Platz 3.

Betrachtet man die Teilzielgruppen im Kindermarkt, offenbaren sich deutliche Unterschiede. So sind bei vier- bis sechsjährigen Jungen „Lego Creator“ und „Planes“ besonders beliebt, während die Sieben- bis Zwölfjährigen  „Lego Star Wars“ vorziehen. Bei Mädchen zwischen vier und neun Jahren liegen „Filly“, „Lillifee“ und „Monster High“ vorne, während die weibliche Altersgruppe von zehn bis zwölf Jahren den größten Hype in „Sheepworld“ sieht.