Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.06.16 – Österreichischer Spielepreis

Kerala ist das „Spiel der Spiele“

Die Wiener Spieleakademie hat das Legespiel „Kerala“ von KOSMOS als das „Spiel der Spiele 2016“ ausgezeichnet.

spielderspiele2016.jpg

Die „Spiel der Spiele“-Auszeichnung wird in vier Kategorien vergeben.

 
692469kerala.jpg

„Kerala“ von Kirsten Hiese ist das „Spiel der Spiele 2016“.

 

Seit 2001 verleiht die Wiener Spieleakademie jährlich den Österreichischen Spielepreis in den Kategorien „Spiele Hits mit Freunden“, „Spiele Hits für Kinder“, „Spiele Hits für Familien“ und „Spiele Hits für Experten“. Jeweils ein Spiel jeder Kategorie wird als „Spiele Hit“ mit „simply the best“ besonders hervorgehoben.

Darüber hinaus wird der Hauptpreis „Spiel der Spiele“ vergeben. Das ist das Spiel, welches die Kommission für besonders zeitgemäß und unterhaltsam hält, jeder interessierte Spieler sollte es gespielt haben! Und genau diese Auszeichnung geht 2016 an den Stuttgarter KOSMOS Verlag. Sie wollen mehr über das Spiel erfahren? Hier geht es zur Rezension von spielbar!

Alle weiteren Gewinner finden Sie hier.