Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

13.12.13 – Oops

Pädagogisch wertvoll

Von Plüschtieren für die Jüngsten über originelles Holzspielzeug bis hin zu modernen Artikeln für ältere Kids – die 32 neuen, farbenfrohen Produkte von Oops, deren Vertrieb in Deutschland Rotho Babydesign aus Wadern übernommen hat, werden den hohen Erwartungen anspruchsvoller Eltern gerecht.

134aa1213sp.jpg

«Laufen lernen leicht gemacht» lautet das Motto mit dem «Holz-Schiebetier» von Oops.

 
134ab1213sp.jpg

Die verschiedenen Holzpuzzles eignen sich für Jungen und Mädchen ab zwölf Monaten.

 

Denn sie unterhalten die Jungen und Mädchen nicht nur, sondern regen zugleich deren Sinne und Fantasie an. Hergestellt aus modernsten Materialien sind die Artikel ideal an das altersgerechte Bedürfnis des Kindes angepasst – von der Geburt bis zu einem Alter von fünf Jahren.

Treue Weggefährten bei den ersten Schritten sind z.B. die bunten Holz-Schiebetiere «Bär» und «Katze».

Diese unterstützen, dank einer Stange zum Festhalten und Schieben, den Nachwuchs beim Laufen. Die klackernden Perlen sorgen für die nötige Unterhaltung. Auch junge Puzzle-Freunde kommen bei Oops auf ihre Kosten.

Die «Holzpuzzles» wecken die Aufmerksamkeit und fördern Griffmotorik sowie Fantasie. Erhältlich sind ein neunteiliges Puzzle in den Motiven «Bär» und «Eule» sowie ein neunteiliges Magnet-Holzpuzzle mit buntem Tiermotiv.

Der besondere Clou: Dieses Puzzle kann aufrecht stehen – Magnete im Inneren halten die einzelnen Holzteile zusammen.