Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.10.18 – Plüsch

EBO: Plüschiges Comeback

Erich Bohl Plüschspielwaren heißt mit Urmel einen alten Bekannten wieder im Portfolio willkommen.

Urmel.jpg

Urmel ist in zwei verschiedenen Größen wieder als Plüschfigur verfügbar. © EBO Plüsch

 

Bereits in den Jahren 2004 bis 2007 war das aus den Kinderbüchern von Max Kruse und aus Fernsehaufzeichnungen der Augsburger Puppenkiste bekannte Wesen im Portfolio des fränkischen Herstellers. Nun ist das Modell erneut in den beiden Größen 18 und 30 cm verfügbar. Durch seine Zunge, die er seitlich heraustreckt, durch die Augen mit ihrem schelmischen Blick und dem angenehm weichen hellgrünen Softvelour, ist es ein Must have für jeden Urmel-Fan. Der Lizenzgeber ist Bavaria Sonor Licensing, ein Geschäftsbereich der Bavaria Media GmbH.