Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

03.10.18 – Ty/Carletto

Sammelspaß geht weiter

Kuscheligen Nachschub für alle „Beanie-Boo“-Fans hat Ty (über Carletto) im Portfolio.

Mini-Boos.jpg

Laden zum Sammeln, Spielen, Tauschen und Kuscheln ein: die „Mini Boos“ von Ty. © Ty/Carletto

 

Die „Mini Boos“ eignen sich für Jungen und Mädchen ab drei Jahren und messen 5 cm. Teilweise sind sie beflockt und handbemalt. Zu den Neuheiten zählen die gefragtesten Tiere der original „Beanie Boos“ – darunter u. a. das lila Äffchen, der beliebte Pinguin in Hellblau, das Zebra in Pink und Grün sowie das glitzernde Einhorn in Weiß.

Ebefalls mit von der Partie ist der limitierte Mystery Chaser. Alle zwölf Styles sind für Händler ausschließlich im Display verfügbar, und zwar in der originalen Blindbox mit einem unbekannten „Mini Boo“, erkennbar am Fragezeichen.

Weitere Artikel zu: