Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.03.15 – Lizenzthemen mit Retro-Feeling

Neues Artwork für Studio 100-Klassiker

Studio 100 Media baut beliebte Kinderhelden als Marke strategisch auf und investiert regelmäßig in seinen Content.

Alice mit Kaninchen

Auch für „Alice im Wunderland“ ließ Studio 100 neue Artworks anfertigen.

 

Mit der Aktivierung von Klassikthemen bedient das Münchner Unternehmen jetzt auch den Trend von Retro-Design, Vintage-Style und der Do-it-yourself-Welle. Für ausgewählte Themen – darunter Classics wie „Alice im Wunderland“, „Tao Tao“, „Peterchens Mondfahrt“, „Flipper & Lopaka“, „Nils Holgersson“ und „Pinocchio“ – wurden neue Artworks im Stil der beliebten Klassikserien angefertigt.

Diese bieten viele neue Möglichkeiten für Lizenznehmer: „Der Retro-Trend kommt nicht neu daher, sondern etabliert sich dauerhaft. Er bietet einen attraktiven Kaufimpuls innerhalb unterschiedlichster Warengruppen und für alle Produktsegmente“, so Gerd Russwurm, Head of Licensing bei Studio 100 Media.