Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.10.13 – KV&H Verlag

Wandschmuck mit Mehrwert

Täglich spielerisch etwas lernen

Getreu diesem Motto bringt der KV&H Verlag aus Unterhaching unter seinen Marken Harenberg, Heye und Weingarten neue Kalender für den Nachwuchs in den Handel.

133aa1013sp.jpg

Beim Harenberg XL-Posterkalender«Ich zeig dir alles: Tiere» erfahren Kinder täglich Neues über die Tierwelt.

 
133ab1013sp.jpg

Mit dem«365 Türchenkalender: Ich lerne Englisch» von Heye lernen Kids das englische Grundvokabular.

 
Alle Bilder anzeigen

Kinder sind neugierige Entdecker, die spielerisch die Welt um sich herum erobern.

Die Illustratorin Marion Wieczorek hat einen Kalender geschaffen, mit dem es ebenfalls viel zu entdecken gibt. Der großformatige Harenberg XL-Posterkalender«Ich zeig dir alles: Tiere» präsentiert detailreich faszinierende Welten in Regenwald, Savanne, Hochgebirge und Antarktis, auf dem Bauernhof, im tropischen Riff und an tropischen Küsten. Sechs große Themenposter zeigen bunte Illustrationen von Tieren und vermitteln die Artenvielfalt der vorgestellten Lebensräume. Darüber hinaus liefern Textkästen erläuternde Informationen.

Ein immerwährendes Zwei-Monats-Kalendarium macht diesen Artikel (49 x 68 cm) mit strapazierfähiger Spiralbindung zu einem langjährigen Begleiter im Kinderzimmer. Fans der Harenberg Kinderwissenskalender kommen ebenfalls auf ihre Kosten: «Der Kinder Brockhaus: Kalender für clevere Kids» und die Harenberg Kids-Kalender «Wissen», «Tiere», «Zaubertricks und Experimente» sowie «Witze» sind sehr beliebt und als Geschenk geeignet.

Heye

Auch bei Heye sind neue Kalender im Angebot. Während es für die Älteren Produkte mit «Ritter Rost», «Lego Star Wars», «Mia and me», «Hobbit» oder «City of Bones» sowie der Boy-Group «One Direction» gibt, wartet auf die Jüngsten eine Weltpremiere: der «365 Türchenkalender: Ich lerne Englisch».

Jeder Monat steht unter einem anderen Motto, wie Bauernhof, Hafen, Sport, Schule oder Winter. Zudem gibt es für jeden Tag eine Tür mit Bild, hinter dem sich das deutsche Wort und die englische Übersetzung verbergen. An sportbegeisterte Kinder richtet sich der Heye-Kalender «», der eine Auswahl der besten Designs junger Künstler, wie Jon Burgerman oder Aaron Kraten, in Original Skateboard-Größe (20 x 70 cm) zeigt.

Farbenfrohe Begleiter

Im nächsten Jahr gibt es auch bei Weingarten erstmals Kinderkalender. Der Weingarten Kids Kalender mit Texten und Bildern aus dem gleichnamigen Buch «Mach mal Pause, Biber» von Nicholas Oldland ist eine Fabel über den Sinn des Lebens.

Mit der Geschichte vom Biber, der sich nie eine Pause gönnt und dadurch viel Chaos anrichtet, wird den Lesern eine moralische Botschaft vermittelt: Es ist nicht wichtig, einfach irgendetwas zu tun, sondern über sein Handeln nachzudenken und dabei auf die Welt und die Lebewesen zu achten.

Das Monatskalendarium bietet genügend Platz für persönliche Einträge. In dem Weingarten Kids Kalender «Tolle Tiere» stellt hingegen die britische Künstlerin Kali Stileman ihr Talent in zwölf Bildern unter Beweis. Ebenfalls recht farbenfroh ist der Weingarten-Kalender «Emmas zauberhafte Welt», für den die Künstlerin Elisandra exklusiv zwölf bunte Illustrationen geschaffen hat, die gute Laune ins Kinderzimmer zaubern.Die Betrachter finden sich in den alltäglichen Situationen wieder, die Emma und ihre Freunde erleben.

Der Monatskalender bietet mit seinem Nutzkalendarium viel Platz– u.a. für die Geburtstage der Freunde.