Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

05.04.16 – Galaktisches Tabletop für 2 Spieler

FFG: Star Wars - X-Wing

Vor dem Filmstart zu Star Wars VII erschien bei Heidelberger die X-Wing-Starterbox, um Neulingen das Konzept des Miniaturen-Spiels näher zu bringen.

Star Wars: X-Wing - Cover

X-Wing erlaubt den Spieler als Pilot eines Raumgleiters zu agieren.

 
Star Wars: X-Wing - Bewertungskasten

Unserer Bewertung zum Spiel FFG: Star Wars - X-Wing

 
Alle Bilder anzeigen

Vor langer Zeit in einer weit entfernten Galaxis...

Zwei Spieler stehen sich im endlosen Raum auf Seiten des Widerstandes und der Ersten Ordnung gegenüber. Alles was zum Spiel benötigt wird befindet sich in der Starterbox (eine Spielmatte ist nicht enthalten). Das Spiel beinhaltet mehrere Varianten mit unterschiedlicher Schwierigkeit, so etwa Hindernissen und Asteroiden. Jedem Piloten stehen mit den Schiffen mehrere Angriffs- und Schildwürfel zu Verfügung. Mit Hilfe von Flugschablonen können Manöver millimetergenau ausgemessen und bestimmt werden.

Möge die Macht mit Dir sein!

Das Spiel startet, indem die Schiffe platziert werden und mit den Flugzählscheiben die Manöver verdeckt bestimmt. Im Anschluss daran beginnt der beste Pilot (Werte sind angegeben) mit seinem Zielanflug oder taktischen Manövern. Befinden sich die Raumgleiter in Schussweite, werden Angriffs- bzw. Verteidigungswürfel gewürfelt. Ausschlaggebend für Treffer sind Entfernung und Hindernisse. Treffer reduzieren zuerst den Schild, dann die Struktur der Raumschiffhülle. Wie in einem echten Flugkampf können die Spieler, je nach Fähigkeit der Schiffe, geschickte Ausweichmanöver, wie Looping oder Seitwärtsrolle, ausführen.

Fazit

Star Wars: X-Wing eignet sich hervorragend, um in den Kosmos des Miniaturenspiels einzutauchen. Die Regeln sind auf das einfachste reduziert und ermöglichen nach wenigen Minuten in die Welt der Krieg der Sterne einzutauchen. Spannend sind die taktischen Überlegungen der Spieler und das antizipieren des nächsten Zuges des Gegeners.Obwohl es sich um eine absolute Basisausstattung handelt, bereitet das Spiel von Anfang an sehr großen Spaß und macht Lust auf mehr – sehr viel mehr!

Lob zum Spiel

  • sehr hoher Wiederspielwert
  • viel Spaß für wenig Geld
  • Star Wars-Charme springt über