Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.08.16 – Gewinner sind gekürt

„Das Goldene Schaukelpferd“-Gewinner 2016

Der Sieger um den renommierten Spielzeugpreis „Das Goldene Schaukelpferd“ steht fest.

gsgewinnerspiel2016.jpg

„Das Goldene Schaukelpferd“ geht in diesem Jahr an die „Große Fußballarena zum Mitnehmen“ von Playmobil.

 

50 Spielsachen in fünf Kategorien hatten es in diesem Jahr in die Vorausscheidung geschafft – das spielzeug berichtete. Letztendlich setzte sich die „Große Fußballarena“ von Playmobil gegen die Konkurrenz durch.

„Die Fußballarena hat neben den Jungs auch viele Mädchen unserer Kinderjury begeistert. Und im EM-Jahr stand das Thema Fußball natürlich besonders hoch im Kurs. Auch die einfache Handhabe, die spannenden Spielsituationen und die Möglichkeit, die Arena schnell und praktisch zu Freunden oder auch zum Draußenspielen mitzunehmen, waren gute Argumente für die Juryentscheidung“, so Dirk Müller, Chefredaktion familie&co,

Hauke Johannsen, Chefredakteur Family Media, fügt hinzu: „Mit dem Goldenen Schaukelpferd zeichnen wir innovative Neuheiten auf dem Spielzeugmarkt aus. Dafür konnte familie&co als Deutschlands große Familienzeitschrift neben Fachleuten auch in diesem Jahr wieder die kritischsten Experten gewinnen: Eltern und Kinder.“

Die Kategoriesieger 2016 im Überblick:

Für die Kleinsten: „Arktis“ von LEGO DUPLO

Spiel und Technik: „Nahverkehrszug Lint“ von Märklin

Alles fürs Kinderherz: „Waterplay Jungle Adventure“ von BIG

Für Künstler und Baumeister: „Alleskönnerkiste Schnitzen“ von KOSMOS

Für die ganze Familie: „Wikingerspiel KUBB“ von goki-natur (Gollnest & Kiesel)