Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.05.17

Faltbares Dreirad von Smartrike

Klein und kompakt: Smartrike bringt 2017 ein vollständig zusammenklappbares Dreirad auf den Markt.

smarTrike-Dreirad-600.jpg

Das neue Dreirad von smarTrike, hier das Modell „600“, lässt sich ohne jegliche Vorbereitung zusammenklappen. © smarTrike®

 
smarTrike-Dreirad-600.jpg

Das faltbare Dreirad „600“ verbraucht laut smarTrike im zusammengeklappten Zustand 85 % weniger Volumen. © smarTrike®

 
Alle Bilder anzeigen

Das patentierte faltbare Dreirad von Smartrike wurde so konzipiert, dass es sich wie ein Kinderwagen zusammenfalten lässt. Entweder im Trolley- oder Verstaumodus eingestellt, ist es leicht zu tragen, rollen oder im Auto zu verstauen. Am Ziel angekommen, verwandeln sich die verschiedenen Modelle „400“, „500“ und „600“ mit wenigen Klicks in ein Dreirad. Der Navigationsknopf lässt Eltern einfach zwischen dem Kinderwagen- und Kindkontrollmodus wechseln bzw. von einem Übungsdreirad zu einem vollständig selbstgeführten Dreirad. Die integrierte und patentierte „Touch Steering“-Lenktechnologie von Smartrike verspricht zudem eine reibungslose und einfache Fahrt. Zusätzlich bietet jedes Modell Zubehör wie Sonnendach, Aufbewahrungstaschen, Elterntasche oder Sitzpolster.