Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.07.17 – Kids License Monitor

Hexe mit Hype-Potenzial

Pferde und Frauenpower: „Bibi & Tina“ ist seit dem Kinofilm im Februar 2017 ein Top-Thema bei den Mädchen von vier bis zwölf.

Bibi--Tina-Heye.jpg

Starke Vorbilder und Pferde: „Bibi & Tina“ ist ein Top-Lizenzthema für Mädels. © Heye

 

Gute Nachrichten für die kleine Hexe aus Neustadt: Für 54 % der Mädchen zwischen vier und zwölf Jahren ist der Kinofilm „Bibi & Tina: Tohuwabohu Total“, der am 23. Februar 2017 in die deutschen Kinos kam, momentan ein Hype-Thema. Zu diesem Ergebnis kam der aktuelle Kids License Monitor, den iconkids & youth im Mai und Juni 2017 durchführte. Der Film schafft es damit in die Top 3 der Hype-Lizenzen; nur knapp davor liegt „Ice Age“ mit 57 % auf dem zweiten Platz, den ersten Platz belegt noch immer „Frozen“ mit 72 %.

Die drei Top-Lizenzen bei den Jungs sind, in absteigender Reihenfolge, die „Minions“ (73 %), „Spider-Man“ (65 %) und „Lego Ninjago“ (59 %).