Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

14.09.15 – Kind + Jugend 2015

Erwartungen übertroffen

Mehr als 21.000 Besucher aus 110 Ländern kamen zur Kind + Jugend nach Köln – auch auf Ausstellerseite konnten Rekordmarken gesetzt werden.

StandpartyMeisenbach_Koeln2015-331_Meisenbach

Das erweiterte baby&junior-Team bedankt sich bei allen Gästen der Happy Hour und Messe-Mitbloggern für ihren Einsatz! Bis zum nächsten Mal!

 
Kaethe Kruse

Auch Käthe Kruse war als Aussteller auf der Kind + Jugend in Köln.

 
Alle Bilder anzeigen

1141 teilnehmende Unternehmen aus 50 Ländern präsentierten vom 10. bis zum 13. September auf einer Fläche von 100.000 m² ihre Neuheiten und Produktweiterentwicklungen aus den Bereichen Kindermöbel, Sicherheitssitze, Kinderwagen, Hygieneartikel, Spielwaren und textile Ausstattungen. Der Auslandsanteil lag bei 84 % – ein neuer Rekord. Die Geschäftsführerin der Koelnmesse, Katharina C. Hamma, bilanziert: „Das Ergebnis der Kind+Jugend 2015 hat unsere hohen Erwartungen noch einmal übertroffen. Aus Deutschland konnten wir ein überproportionales Besucherwachstum verzeichnen, insbesondere aus dem Bereich des Online-Handels.“

Ein positives Resümee zieht auch Scarlett Wisotzki, Chefredakteurin Print: „Auf der Kind + Jugend gab es wieder spannende Neuheiten zu entdecken, die auch den Spielwarenbereich tangieren. Aufgrund der Nähe beider Produktgruppen entstehen Synergien, die weiterhin auf eine vielversprechende Entwicklung schließen und für alle Seiten profitabel sind.“ Neben den zahlreichen Produktneuheiten überzeugte auch das Rahmenprogramm der Kind + Jugend. Einen Überblick über künftige Trends lieferten u.a. diverse Vorträge im Trendforum. Welche Design-Konzepte uns demnächst erwarten, machte die Sonderfläche „Design Parc“ sichtbar.

Live-Blog aus Köln

Zahlreiche Impressionen, Produkthighlights und Informationen über interessante Vorträge lieferte Ihnen auch die Online-Redaktion des Meisenbach Verlags. Insgesamt veröffentlichten wir während der Messe 634 Beiträge: Unsere, Ihre, aus den Sozialen Netzwerken und von der neuen Webseite babyundjunior.de. Die positive Resonanz bei den Gesprächen in Köln zeigt uns, dass die Branche unser neues Angebot schätzt und honoriert. Bedanken wollen wir uns für Ihre rege Teilnahme und das große Interesse an unserem Live-Blog. Auch nach dem Ende der Kind + Jugend 2015 können Sie unsere gesamte Berichterstattung über diesen Link nachverfolgen.

Mehr Bilder zur Kind + Jugend finden Sie in unserer Bildergalerie.