Aktuelle Meldungen

Niels-B-Christiansen.jpg

Ab Oktober der neue CEO der Lego Group: Niels B. Christiansen. © Lego

 
10.08.17 – Personalie

Personalie

Niels B. Christiansen neuer CEO bei Lego

Zum 1. Oktober 2017 wird Niels B. Christiansen CEO der Lego Group. Er löst Bali Padda ab, der dem Unternehmen aber teilweise erhalten bleibt. Von  Carmen Mlcoch
Sigikid-Catwalk-Pets-Katze.jpg

Der Mantel ist ihr Markenzeichen: Die „Catwalk Pets“ von Sigikid gefallen Klein und Groß. © Sigikid

 
10.08.17 – Plüsch

Plüsch

Sigikid: Freunde fürs Leben

Eine lustige, fotogene Truppe sind die „Catwalk Pets“ aus dem Hause Sigikid. Verfügbar sind sie ab November. Von  Larissa Terwart
Politiker-aergere-dich-nicht.png

Martin Schulz überholt Angela Merkel – Bei „Politiker ärgere Dich nicht“ von Schmidt Spiele geht das schon vor der Hochrechnung. © Schmidt Spiele

 
Passend zur Bundestagswahl bringt Schmidt Spiele mit „Politiker ärgere Dich nicht“ die Sonderedition des „Mensch ärgere Dich nicht“-Klassikers in den Handel. Von  Kerstin Barthel
Florian-Karger.jpg

Wechselt innerhalb von Lego vom Bereich Operations in den Vertrieb: Florian Karger. © Lego

 
09.08.17 – Personalie

Personalie

Lego: Neue Leitung Außendienst

Ab Mitte August übernimmt Florian Karger als Field Sales Director die Leitung des Außendienstes in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von  Kerstin Barthel
Pixy-und-Blitz.jpg

Die Einhörner „Pixy“ und „Blitz“ bringen Magie ins Kinderzimmer. © Ty

 
09.08.17 – Neue Glubschis

Neue Glubschis

Ty/Carletto: Kuschlig in die Schule

Pünktlich zum Schulstart vergrößert sich die Ty-Familie: Frisch von Wald und Wiese, Bauernhof und aus der Welt der Fabeln kommen die neuen Glubschis. Von  Agnes Verena Bauer
Imagebild-Kinder-Buecher.jpg

Der Reiz des Gedruckten bleibt auch im Zeitalter der Digitalisierung bestehen. © Pixabay

 
08.08.17 – Kinder-Medien-Studie 2017

Kinder-Medien-Studie 2017

Gedrucktes ist nach wie vor oben auf

Welche Medien nutzen die 7,17 Mio. Kinder zwischen vier und 13 Jahren in Deutschland? Die Antwort liefert die aktuelle Kinder-Medien-Studie 2017. Von  Kerstin Barthel
Spielwaren-Kroemer-Screenshot.jpg

Nutzen Händler, wie z. B. Spielwaren Krömer, sowohl den Online- als auch Offline-Kanal, können sie ihre Umsätze deutlich steigern. © Spielwaren Krömer

 
08.08.17 – Digitalverband Bitkom

Digitalverband Bitkom

Ohne online geht es nicht

Laut einer aktuellen Bitkom-Studie sind zwei Drittel der Händler online und stationär aktiv. In Sachen Digitalisierung gibt es jedoch Nachholbedarf. Von  Katja Keienburg