Das Corona-Virus beschäftigt die ganze Welt. Auch auf unsere Branche haben die Pandemie und die daraus resultierende Krise große Folgen, entsprechend häufen sich auch die Meldungen zum Corona-Virus. Hier haben wir eine Übersicht für Sie zusammengestellt:

SiKi-KinderladenInnenaufnahme.jpeg

Seit 23 Jahren gibt es in Recklinghausen den SiKi Kinderladen mit einem umfangreichen Sortiment für Groß und Klein. © SiKi Kinderladen

 
21.09.21 – Fachgeschäft des Monats September

Fachgeschäft des Monats September

SiKi Kinderladen, Recklinghausen

Der SiKi Kinderladen von Kirsten Stranghöner ist in Recklinghausen eine Institution: Denn schon seit 23 Jahren ist das Geschäft Anlaufstelle für Groß und ... Von  Katja Keienburg
Offener-Brief.jpeg

Am 16. Juli 2021 schrieb der EK-Vorstandsvorsitzende Franz-Josef Hasebrink einen zweiten offenen Brief anlässlich der Coronakrise an Peter Altmaier. © Butch - stock.adobe.com

 
22.07.21 – Zweiter offener Brief der EK an Bundesminister Peter Altmaier

Zweiter offener Brief der EK an Bundesminister Peter Altmaier

„Auf verlässliche langfristige Perspektiven angewiesen“

Schon im Februar schrieb der EK-Vorstand an Peter Altmaier – nun folgt ein zweiter offener Brief, um auf die Situation des Handels aufmerksam zu machen. Von  Redaktion
Konsumklima.jpeg

Das Konsumklima liefert Händlern Grund für Optimismus. Ob das so bleibt, wird die pandemische Entwicklung der nächsten Wochen zeigen. © magele-picture - stock.adobe.com

 
06.07.21 – Konsumbarometer und Studie

Konsumbarometer und Studie

Positive Entwicklungen für den Handel

Auch im Juli verbessert sich die Verbraucherstimmung. Zudem sind viele Kunden einer Studie zufolge bemüht, den stationären Handel nun zu unterstützen. Von  Redaktion
Kleidung-Corona-Einkauf.jpeg

Die Geschäfte sind geöffnet, Händler sind optimistisch – dennoch bleiben Händler auf Hilfe vom Staat angewiesen. © Jacob Lund Photography - stock.adobe.com

 
02.07.21 – Nach Lockerungen

Nach Lockerungen

Handel: Optimismus, aber keine Entwarnung

Die Lockerungen hatten einen positiven Effekt auf den Einzelhandel, man bleibt aber weiterhin auf staatliche Unterstützung angewiesen. Von  Redaktion
Corona-Geoeffnet.jpeg

Geschäfte, Gastronomie sind wieder geöffnet oder dürfen bald öffnen. Das wirkt sich auch auf das Konsumklima aus. © Halfpoint - stock.adobe.com

 
15.06.21 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Verbraucherstimmung: Positive Entwicklung

Bei rückläufigem Infektionsgeschehen und ersten Lockerungen der Corona-Maßnahmen setzt die Verbraucherstimmung ihren Aufwärtstrend im Juni fort. Von  Redaktion
Click-Collect.jpeg

Click & Collect gewann im Coronajahr 2020 an Bedeutung. © Simon Lehmann - PhotoGranary - stock.adobe.com

 
31.05.21 – Wegen Corona

Wegen Corona

Click & Collect und Online-Marktplätze häufiger genutzt

Der HDE-Online-Monitor 2021 zeigt: Während der Corona-Pandemie gewannen Click & Collect sowie das Verkaufen über Online-Marktplätze an Bedeutung. Von  Redaktion
Corona-Klage.jpeg

Der HDE sieht in Bezug auf die Corona-Hilfen eine Klagewelle anrollen. © Boris Zerwann/ Zerbor - stock.adobe.com

 
19.05.21 – November- und Dezemberhilfen

November- und Dezemberhilfen

HDE geht von einer Klagewelle aus

Nach einer Befragung sieht der HDE eine Klagewelle anrollen. Grund: eine Ungleichbehandlung bei der Bewilligung für die November- und Dezemberhilfen. Von  Redaktion
NFC-Bargeldlos-zahlen.jpeg

Werden es Schein und Münze in Zukunft schwer haben, wenn sich Verbraucher erstmal an NFC und Co. gewöhnt haben? Fest steht jedenfalls: Im Zuge der Pandemie nutzen Verbraucher kontaktlose Methoden vermehrt und werden vertrauter mit ihnen. © Robert Kneschke - stock.adobe.com

 
11.05.21 – Zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden

Bargeldlose Varianten gewinnen an Bedeutung

Bargeld ist nach wie vor beliebt, allerdings zeigen Befragungen des ECC Köln und von Paysafe: Das Zahlungsverhalten der Deutschen ändert sich. Von  Redaktion
Corona-Live-Shopping.jpg

Die Grafik zeigt, inwieweit Live Shopping den Befragten bereits ein Begriff ist. © IFH Köln

 
20.04.21 – IFH Köln

IFH Köln

Ein neuer Trend: Live Shopping?

Der aktuelle Corona Consumer Check des IFH Köln untersucht das Potenzial von Live Shopping – es bietet eine Zukunftsperspektive für den Handel. Von  Redaktion
Messen.jpeg

Volle Messehallen mit internationalen Teilnehmern werden wohl so bald nicht stattfinden. Dem Auma zufolge könnte man kleine regionale Veranstaltungen aber ähnlich behandeln wie den Einzelhandel. © macphoto07 - stock.adobe.com

 
15.04.21 – Auma

Auma

Modellprojekte für Messen gefordert

Mit Modellprojekten auf regionaler Ebene könnten die ersten deutschen Messen wieder stattfinden – laut Auma gibt es in Europa bereits Beispiele. Von  Redaktion
ecostra.jpg

Laut des ersten „Geschäftsstraßen Performance Report Deutschland 2020“ wurde die Kaiser-Joseph-Straße in Freiburg von Geschäftsinhabern am besten bewertet. © ecostra

 
14.04.21 – ecostra-Studie

ecostra-Studie

„Geschäftsstraßen Performance Report Deutschland 2020“

Welche Stadt hat die zufriedensten Geschäftsinhaber? Das analysierte das Beratungsinstitut ecostra in Kooperation mit dem Handelsverband Textil (BTE) und ... Von  Katja Keienburg
Konsum.jpeg

Das aktuelle HDE-Konsumbarometer zeigt: Ausgehend von einer gestiegenen Anschaffungsneigung hellt sich die Verbraucherstimmung insgesamt deutlich auf. © vbaleha - stock.adobe.com

 
08.04.21 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Verbraucherstimmung im Aufwind

Der HDE verkündet positive Nachrichten mit seinem aktuellen Konsumbarometer: Der Index zur Verbraucherstimmung bleibt auch im April im Aufwärtstrend. Von  Katja Keienburg
Innenstadt-Shoppen-Einkaufen.jpeg

Innenstadt-Konsumenten legen Wert auf Einkaufserlebnisse, Events und soziale Begegnungen, besagt eine aktuelle Studie von Simon-Kucher & Partners. © babaroga/stock.adobe.com

 
30.03.21 – Studie über die Zukunft des Shoppings

Studie über die Zukunft des Shoppings

Das erwarten Konsumenten nach dem Lockdown

Nach dem Lockdown wird die Bedeutung der Innenstädte zunehmen. Gleichwohl haben die Kunden aber auch veränderte Erwartungen, zeigt eine Studie von Simon-Kucher ... Von  Tanja Kraemer
BVS-Steffen-Kahnt.jpg

Steffen Kahnt, BVS-Geschäftsführer © BVS

 
24.03.21 – Corona-Beschlüsse

Corona-Beschlüsse

BVS zeigt sich erneut fassungslos

Auch der Handelsverband Spielwaren kritisiert die aktuellen Corona-Beschlüsse scharf. Für Spielwarenhändler ist damit bereits das zweite Ostergeschäft ... Von  Kerstin Barthel
Handel-Einkaufen-Innenstadt.jpeg

Die Hoffnungen des Handels sind erneut enttäuscht worden – der Lockdown wird bis in den April hinein verlängert. © JeanLuc - stock.adobe.com

 
23.03.21 – „Nur noch im Tunnelmodus“

„Nur noch im Tunnelmodus“

HDE-Kritik zum Corona-Gipfel

Die gestrigen Corona-Beschlüsse wertet der Handelsverband Deutschland (HDE) als einseitige Fixierung und fordert die Öffnung aller Geschäfte. Von  Tanja Kraemer
Legler-Geschaeftsfuehrer.jpg

Legler-Geschäftsführer André Eichinger © Legler

 
19.03.21 – Legler-Geschäftsführer André Eichinger im Interview

Legler-Geschäftsführer André Eichinger im Interview

„Der Trend Holzspielzeug hält weiter an."

Wie Legler den Ausfall der Spielwarenmesse zu Jahresbeginn kompensiert, wie es mit der Marke small foot weitergeht und welche Trends 2021 zu erwarten ... Von  Kerstin Barthel
Lexware-Coronamassnahmen.jpg

Die meisten Selbstständigen – und Händler im Besonderen – finden nicht, dass es der Politik gelungen ist, mithilfe der Maßnahmen wirtschaftliche Sicherheit zu geben. © Lexware

 
17.03.21 – Softwarehersteller Lexware

Softwarehersteller Lexware

Schlechte Note für Corona-Hilfen

Welche finanziellen Auswirkungen hat die Pandemie auf Unternehmer? Wie kommen die Hilfen an? Lexware hat 5650 Selbstständige befragt. Von  Redaktion
Richterhammer-GerichtOpener.jpeg

Laut Rechtsgutachten haben Klagen des Handels auf Dezemberhilfen gute Erfolgsaussichten. © Junial Enterprises/stock.adobe.com

 
12.03.21 – Dezemberhilfen

Dezemberhilfen

HDE: Gute Erfolgsaussichten für Klagen

Händler, die auf Dezemberhilfen klagen, haben gute Aussichten auf Erfolg. Das geht aus einem vom Handelsverband Deutschland (HDE) in Auftrag gegebenen ... Von  Sabine Stenzel
Click-Collect.jpeg

Eine Möglichkeit in der Krise mit den Kunden in Kontakt zu bleiben: Click & Collect. © Simon Lehmann - PhotoGranary - stock.adobe.com

 
11.03.21 – Corona und Digitalisierung

Corona und Digitalisierung

Händler nutzen vermehrt alternative Vertriebswege

In der Coronakrise bauen kleine und mittelständische Händler ihre digitalen Vertriebswege verstärkt aus – und Kunden sind zufriedener mit Online-Käufen. Von  Redaktion
Sabine-und-Miriam-Blattert.jpg

Sabine Blattert-Hardwiger (li.) und Miriam Blattert © BlattertPR

 
09.03.21 – Gastbeitrag blattertPR

Gastbeitrag blattertPR

Digitale Chancen nutzen

Die Coronakrise hat ein Umdenken erfordert. Sowohl Unternehmen als auch der Fachhandel mussten sich zwangsläufig mit digitalen Strategien beschäftigen. ... Von  Kerstin Barthel
Steffen-Kahnt.jpeg

Steffen Kahnt © BVS

 
05.03.21 – Handelsverband Spielwaren

Handelsverband Spielwaren

Vielen Spielwarenhändlern droht das Aus

Über die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern reagiert der Handelsverband Spielwaren mit großem Entsetzen und sieht zahlreiche Spielwarenhändler vor ... Von  Kerstin Barthel
Frau-mit-Maske-Geschaeft.jpeg

Die Beschlüsse frustrieren: Viele Geschäfte müssen weiterhin geschlossen bleiben oder dürfen nur via „Click & Meet“ öffnen. © Jewgeni Schemjakin - stock.adobe.com

 
04.03.21 – Stellungnahmen zum Corona-Gipfel

Stellungnahmen zum Corona-Gipfel

Ergebnisse sind eine „Katastrophe“

Der Handelsverband Deutschland (HDE) reagiert enttäuscht auf die gestrigen Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern. Dem Handel drohen weitere Milliardenverluste. Von  Tanja Kraemer
Handyzahlung.jpeg

Die SOTI-Studie zeigt: Über 70 % der Deutschen wollen nach der Pandemie bargeldlos bezahlen. © ryanking999 - stock.adobe.com

 
01.03.21 – SOTI-Studie

SOTI-Studie

Bargeldlose Bezahlweisen bevorzugt

Wie haben die Covid-19-Pandemie und die mit ihr verbundenen Einschränkungen das Einkaufs- und Zahlungsverhalten deutscher Konsumenten verändert? Dies ... Von  Katja Keienburg
Leeres-Geschaeft-Spielwaren.jpeg

Noch sind die Gänge in den Spielwarengeschäften leer. Namhafte Spielwaren-Händler fordern daher eine rasche Öffnung. © Aisyaqilumar - stock.adobe.com

 
Namhafte Spielwaren-Händler und -Gruppen fordern in einem offenen Brief an die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten, ... Von  Kerstin Barthel
EKserviecegroup-Franz-Josef.jpg

EK-Vorstandsvorsitzender Franz-Josef Hasebrink. © EK/servicegroup

 
19.02.21 – Offener Brief des EK-Vorstands

Offener Brief des EK-Vorstands

Der Fachhandel „kann Krise“!

In einem offenen Brief fordert der Vorstand der EK/servicegroup Bundesminister Peter Altmaier auf, die Strategie zur Öffnung des Einzelhandels zu überarbeiten. Von  Sabine Stenzel
Coronahilfen.jpeg

Auch nach dem Wirtschaftsgipfel sieht der HDE noch Handlungsbedarf vonseiten der Poltik: U. a. müsse bei den Dezemberhilfen nachjustiert werden. © Wolfgang Filser - stock.adobe.com

 
17.02.21 – HDE über Wirtschaftsgipfel

HDE über Wirtschaftsgipfel

Forderung: Transparente und faire Öffnungsperspektive

Nach dem Wirtschaftsgipfel begrüßt der HDE zwar die Hilfszusagen für größere Handelsunternehmen, eine Öffnungsperspektive fehlt aber weiterhin. Von  Redaktion
Innenstadt-Menschen.jpeg

Worauf müssen Innenstädte nach Corona achten? Laut IFH Köln lohnt ein Blick auf die Einwohnerstruktur. © Ryan DeBerardinis/deberarr – stock.adobe.com

 
11.02.21 – IFH Köln

IFH Köln

Vitale Innenstädte nach der Corona-Pandemie

Zum vierten Mal untersucht das IFH Köln Stellschrauben für lebendige Stadtzentren – und zeigt auch Handlungsperspektiven für die Zeit nach Corona. Von  Redaktion
Corona-Geschlossen-Maske.jpeg

Der Lockdown stellt den Handel vor große Schwierigkeiten. © Irina - stock.adobe.com

 
05.02.21 – Verbraucherstimmung

Verbraucherstimmung

Corona beeinflusst Konsumklima weiterhin negativ

Die Verbraucherstimmung leidet weiterhin unter dem harten Lockdown, wie sowohl Untersuchungen der GfK als auch vom HDE zeigen. Von  Redaktion
Weihnachten-Shopping.jpeg

Viele Händler erreichten ihre Kundschaft im Weihnachtslockdown über Services wie Click & Collect, Online-Shops, virtuelle Beratungen und den Vertrieb über soziale Medien. © imtmphoto/stock.adobe.com

 
01.02.21 – Weihnachtsgeschäft 2020

Weihnachtsgeschäft 2020

(Digitaler) Serviceausbau im Lockdown

Der zweite Lockdown kam für viele Händler überraschend. Welche Maßnahmen der Handel zur Rettung des Weihnachtsgeschäftes ergriffen hat, zeigt eine neue ... Von  Tanja Kraemer
Leipziger-Buchmesse-Logo.jpeg

Die Leipziger Buchmesse muss in diesem Jahr erneut coronabedingt ausfallen. © Leipziger Messe

 
Die pandemische Entwicklung und die damit verbundenen Sicherheitsmaßnahmen und Reisebeschränkungen machen eine weitere Planung der Leipziger Buchmesse ... Von  Kerstin Barthel
DVSI-Brobeil.jpeg

DVSI-Geschäftsführer Ulrich Brobeil © DVSI

 
29.01.21 – Ergebnisse der 3. DVSI Corona-Umfrage

Ergebnisse der 3. DVSI Corona-Umfrage

„Spannendes“ Jahr für Spielwarenhersteller

Die Spielwarenindustrie zeigt sich nach einem Rekordjahr für den deutschen Spielwarenmarkt mit einem Umsatzplus von rund 9 % verhalten optimistisch hinsichtlich ... Von  Kerstin Barthel
ECC-Koeln-Multichannel.jpg

Fast ein Viertel der Verbraucher ist während der Pandemie auf mindestens einen Cross-Channel-Service aufmerksam geworden. © ECC Köln

 
28.01.21 – ECC Köln

ECC Köln

Handel: Aussichten für 2021

Das ECC Köln resümiert die wichtigsten Themen des vergangenen Jahres – und zeigt Perspektiven für den Handel 2021 auf. Von  Redaktion
Schleich-Dinosaurs-.jpg

Besondere Aufmerksamkeit erlangten 2020 die seit September erstmals erhältlichen „Dinosaurs“-Spielsets. © Schleich

 
26.01.21 – Geschäftsbericht

Geschäftsbericht

Schleich mit siebtem Wachstumsjahr in Folge

Das durch die Corona-Pandemie geprägte Geschäftsjahr 2020 endet für Schleich mit einer leichten Steigerung des Umsatzes erfolgreich. Von  Kerstin Barthel
TrendSet-Winter-2020.jpg

Die für Februar 2021 geplante Winter-Ausgabe der TrendSet in München wird nicht stattfinden. © TrendSet GmbH

 
25.01.21 – Messe-Absage

Messe-Absage

Winter-Ausgabe der TrendSet abgesagt

Die TrendSet Winter 2021 findet nicht statt. Nach mehrmaliger Verschiebung des Termins muss die zuletzt für Februar geplante Veranstaltung abgesagt werden. Von  Sabine Stenzel
Geschaeftsleitung-SDG.jpg

Blicken trotz aller Herausforderungen zuversichtlich in die Zukunft (v. li.): Uwe Weiler, COO, Florian Sieber Co-CEO, Michael Sieber, CEO, und Manfred Duschl, CFO Simba Dickie Group. © Simba Dickie Group

 
25.01.21 – Umsatzzahlen 2020

Umsatzzahlen 2020

Simba Dickie Group meisterte Herausforderungen

Trotz der Corona-Pandemie konnte die Fürther Simba Dickie Group in 2020 ihren Umsatz leicht verbessern, was u. a. an einem verstärkten USA-Geschäft liegt. Von  Kerstin Barthel
Messe-Frankfurt-Halle-12.jpg

Die Messe Frankfurt hat die International Consumer Goods Show, die Heimtextil und andere für 2021 geplanten Veranstaltungen abgesagt. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Valentin

 
19.01.21 – Messe Frankfurt

Messe Frankfurt

Absage der Consumer Goods Show

Weil eine Entspannung der derzeitigen Pandemie-Situation nicht in Sicht ist, sagt die Messe Frankfurt die für April geplante International Consumer Goods ... Von  Sabine Stenzel
Corona-Frau-geschlossen-Store.jpeg

Die Läden sind geschlossen, die bisherigen Hilfen kommen nicht an – der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert deshalb weiterhin dringend eine Anpassung der Überbrückungshilfen. © stokkete - stock.adobe.com

 
13.01.21 – HDE-Trendumfrage

HDE-Trendumfrage

Zu wenig Hilfe: 80 % der Händler besorgt

Das Jahr 2021 könnte für viele vom Lockdown betroffenen Handelsunternehmen in der Insolvenz enden, da die Hilfsmaßnahmen nicht genügen. Von  Redaktion
könig_corona_kinderbuch

Die Corona-Pandemie kindgerecht erklären – dieser Herausforderung stellt sich das Kinderbuch „König Corona“. © Meisenbach

 
07.01.21 – Gewinnspiel Kobold Books Verlag

Gewinnspiel Kobold Books Verlag

Wir verlosen drei Exemplare von „König Corona“

Die Corona-Pandemie stellt auch den Nachwuchs vor große Herausforderungen – diese erklärt das Kinderbuch „König Corona“ spielerisch und kindgerecht. Wir ... Von  Redaktion
Corona-Ladenschliessung.jpeg

Die negative Entwicklung im Einzelhandel setzt sich fort: Die Läden bleiben bis zum 31. Januar 2021 geschlossen, die Verbraucher halten sich zurück. © stokkete - stock.adobe.com

 
07.01.21 – Neue Corona-Beschlüsse

Neue Corona-Beschlüsse

Negativ-Trend für den Einzelhandel

Das HDE-Konsumbarometer Januar zeigt für die kommenden Monate eine Verschlechterung der Verbraucherstimmung an. Und der verlängerte Lockdown lässt die ... Von  Tanja Kraemer
Alexandra-Brechlin.jpg

Alexandra Brechlin © Maite Poins

 
29.12.20 – Gastbeitrag von afilii

Gastbeitrag von afilii

Grüner Aufschwung nach Corona?

Welchen Einfluss hat Corona auf eine nachhaltigere Spielzeug- und Kindermöbelbranche? Das erläutert unsere Gastautorin Alexandra Brechlin von afilii. Von  Kerstin Barthel
Kaufkraft.jpeg

Von einer durchschnittlichen Pro-Kopf-Kaufkraft von 23.637 Euro geht die GfK für die Deutschen im Jahr 2021 aus, das wäre eine Erholung im Vergleich zu 2020. © magele-picture - stock.adobe.com

 
28.12.20 – GfK

GfK

Steigende Kaufkraft in 2021

Nach dem Rückgang der Wirtschaftsleistung im Corona-Jahr 2020 prognostiziert die neueste GfK-Kaufkraftstudie eine langsame Erholung für 2021. Von  Redaktion
creativ-salzburg-Advertorial.jpg

Die für Januar 2021 geplante creativ salzburg muss verschoben werden. © Reed Exhibitions/Felix Braune

 
23.12.20 – Lockdown

Lockdown

Verschiebung der creativ salzburg

Die für 23. bis 25. Januar 2021 geplante creativ sazburg wird verschoben. Grund sind die neuen Auflagen der österreichischen Bundesregierung für den dritten ... Von  Sabine Stenzel
Spiele-Max-Filiale.jpeg

Spiele Max nutzt Schutzschirm, um Corona-Folgen zu verkraften. © Spiele Max

 
23.12.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Spiele Max nutzt Schutzschirmverfahren

Um die Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen, nutzt Spiele Max, eine der führenden Einzelhandelsketten für Spielwaren, Babyausstattung und Kindermode, ... Von  Kerstin Barthel
Geschlossen-Schild.jpeg

Der harte Lockdown trifft Spielwaren-Einzelhändler in ihrer umsatzstärksten Phase. © NYgraphic - stock.adobe.com

 
17.12.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Spielwarenhändler stemmen sich gegen Lockdown

Der harte Lockdown, der seit gestern in Deutschland bis mindestens 10. Januar 2021 vorherrscht, trifft den Spielwaren-Einzelhandel in der umsatzstärksten ... Von  Kerstin Barthel
Cadeaux-Fruehjahr-2020.jpg

Die Frühjahrs-Ausgabe der Cadeaux in Leipzig muss abgesagt werden. © Leipziger Messe

 
17.12.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Absage der Frühjahrs-Cadeaux

Die für 27. Februar bis 1. März 2021 geplante Frühjahrs-Cadeaux findet nicht statt. Dies teilt die Leipziger Messe mit. Eine Verschiebung auf April werde ... Von  Sabine Stenzel
KPZH
 
16.12.20 – Online-Beratungsformate

Online-Beratungsformate

Kompetenzzentrum Handel unterstützt Händler

Heute startet der zweite Lockdown – das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel steht dem Handel deshalb ab sofort mit einem vergrößerten Unterstützungsangebot ... Von  Tanja Kraemer
Galaxy-RocketshipCreateOn.png

Das „Galaxy Rocketship“ lässt Kinder tüfteln und bringt ihnen das Planetensystem näher. © U. S. Toy Association

 
15.12.20 – U. S. Toy Association

U. S. Toy Association

Spielzeug ergänzt das Lernen beim Homeschooling

Gegenwärtig wird der Präsenzunterricht wegen der Corona-Pandemie oft durch Homeschooling oder Hybridmodelle ersetzt. Eltern greifen deshalb vermehrt zu ... Von  Tanja Kraemer
Corona-geschlossen-Geschaefte.jpeg

Ein erneuter Lockdown ist beschlossen: Ab 16. Dezember 2020 bleiben die Non-Food-Geschäfte zu. © Corona Borealis - stock.adobe.com

 
15.12.20 – Corona

Corona

Beschlüsse verschärfen Existenznot

Nun steht es fest: Es wird einen zweiten Lockdown geben, der auch den Non-Food-Handel betrifft. Der HDE fordert Hilfen für die betroffenen Händler. Von  Redaktion
Librileo-Buecher.jpg

Können Eltern zum Beispiel während des Lockdowns im Home Office mal nicht selbst vorlesen, bietet Librileo digitale Vorlese-Videos an. © Librileo gUG

 
15.12.20 – Librileo

Librileo

Digitale Vorlese-Videos

Um den morgen startenden Corona-Lockdown für Kinder schöner zu gestalten, gibt es auf dem Portal „LeoPlus“ über 150 digitale Vorlese-Videos für Kinder. Von  Katja Keienburg
BabyOne.jpg

Babyfachmärkte wie BabyOne bleiben während des zweiten Lockdowns offen. © BabyOne

 
14.12.20 – Corona-Lockdown

Corona-Lockdown

Babyfachmärkte bleiben geöffnet

Ab Mittwoch müssen zahlreiche Geschäfte bis 10. Januar 2021 schließen. Doch anders als im ersten Lockdown bleiben Babyfachmärkte offen. Von  Katja Keienburg
Steve-PasierbPresident--CEO.jpg

Steve Pasierb ist der Präsident und CEO des US-amerikanischen Spielwarenverbandes. © U.S. Toy Association

 
11.12.20 – Gastspiel

Gastspiel

Ohne E-Commerce kein Umsatz

Steve Pasierb, Präsident und CEO der US-amerikanischen Toy Association, fasst die Lage auf dem US-amerikanischen Spielwarenmarkt zusammen und referiert ... Von  Tanja Kraemer
Corona-geschlossen.jpeg

Aufgrund sinkender Kundenzahlen haben einige Geschäfte ihre Öffnungszeiten angepasst – oder sogar vorübergehend geschlossen. © Simon Lehmann - PhotoGranary - stock.adobe.com

 
09.12.20 – Folgen des Lockdown light

Folgen des Lockdown light

Corona sorgt für geschlossene Geschäfte

Zahlreiche Geschäfte haben vorübergehend geschlossen oder ihre Öffnungszeiten angepasst. Sendinblue hat analysiert, welche Städte besonders betroffen sind. Von  Redaktion
EK-Live-Digitalmesse-2021.jpg

EK-Händler ordern im Januar ausschließlich im Netz. Zur EK Live erwartet sie ein umfangreiches Digitalangebot. © Ek/servicegroup

 
07.12.20 – EK/servicegroup

EK/servicegroup

EK Live als rein digitaler Order-Event

Zuletzt noch als Hybridveranstaltung konzipiert, wird die Frühjahrsmesse EK Live vom 20. bis 22. Januar 2021 nur noch digital stattfinden. Das teilte die ... Von  Tanja Kraemer
NordstilHygiene.jpg

Trotz ausgefeiltem Schutz- und Hygienekonzept ist eine Durchführung der Nordstil im Januar 2021 nicht möglich. © Messe Frankfurt Exhibition/Jean-Luc Valentin

 
04.12.20 – Keine Durchführung möglich

Keine Durchführung möglich

Winter-Nordstil 2021 abgesagt

Als Reaktion auf die aktuellen Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern hat Veranstalter Messe Frankfurt entschieden, die Winter-Nordstil 2021 abzusagen. Von  Tanja Kraemer
TrendSetImpression.jpg

Auf ein Neues: Die internationale Fachmesse für Interior, Inspiration und Lifestyle soll jetzt vom 20. bis 22. Februar 2021 über die Bühne gehen. © TrendSet

 
01.12.20 – Neuer Anlauf

Neuer Anlauf

TrendSet in den Februar 2021 verlegt

Jüngste politische Entscheidungen führen zu einer erneuten Verschiebung: Die TrendSet findet nun vom 20. bis 22. Februar 2021 auf dem Messegelände München ... Von  Tanja Kraemer
Weihnachten-Shopping.jpeg

Das Weihnachtsgeschäft ist für den Handel die umsatzträchtigste Zeit – in diesem Jahr wird es wohl schlechter laufen als noch 2019, auch aufgrund nicht stattfindender Weihnachtsmärkte. © imtmphoto - stock.adobe.com

 
20.11.20 – Innenstadthandel

Innenstadthandel

60 % sorgen sich um Existenz

Corona sorgt für sinkende Umsätze und geringe Kundenzahlen – und somit bei 60 % der Innenstadthändler für Existenznöte. Das ergab eine HDE-Umfrage. Von  Redaktion
HDEGoogel-ZukunftHandel.png

Google und Handelsverband Deutschland verleihen „ZukunftHandel-Awards“ in sechs Kategorien. © HD/Google

 
19.11.20 – HDE/Google

HDE/Google

„ZukunftHandel-Awards“ als Mutmacher

Erstmals verleihen der Handelsverband Deutschland (HDE) und Google sechs „ZukunftHandel-Awards" an Unternehmen, die sich in der Coronakrise mit digitalen ... Von  Kerstin Barthel
Hokus-Pokus-Aussen-und.jpg

Brigitte Rohnen kann zurecht stolz auf das 25-jährige Jubiläum ihres Fachgeschäftes „Hokus Pokus“ sein. © Hokus Pokus

 
13.11.20 – November/Dezember

November/Dezember

Fachgeschäft des Monats „Hokus Pokus Spielwaren“

Im Herbst 1995, also vor genau 25 Jahren, eröffnete Brigitte Rohnen ihr erstes Fachgeschäft „Hokus Pokus Spielwaren“ auf der Trierer Straße in Aachen-Brand. ... Von  Kerstin Barthel
Shopping-Corona.jpeg

Steigende Infektionszahlen und der Teil-Lockdown sogen dafür, dass die Verbraucher sich weniger in die Innenstädte wagen. © Victoria Chudinova - stock.adobe.com

 
11.11.20 – Weniger Umsatz, sinkende Kundenfrequenz

Weniger Umsatz, sinkende Kundenfrequenz

Händler beklagen Lage im November

Der Teil-Lockdown und auch Corona im Allgemeinen machen es den Händlern in der Innenstadt schwer: Sie melden einen Rückgang der Kundenzahlen. Von  Redaktion
Weihnachtsgeschaeft-Einkaufen.jpeg

Anders als in den vergangenen beiden Jahren hat sich 2020 die Anschaffungsneigung im Vorweihnachtsgeschäft abgeschwächt. © Halfpoint - stock.adobe.com

 
05.11.20 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Stimmung wird wieder schlechter

Im November trübt sich die Stimmung der Verbraucher angesichts des ansteigenden Infektionsgeschehens zum ersten Mal nach sechs Monaten wieder ein. Das ... Von  Sabine Stenzel
Corona-Bamberg-Innenstadt.jpg

Kaum Menschen in den Innenstädten, wie hier in Bamberg im März 2020 – dieses Bild dürfte nun auch die nächsten Wochen prägen. © Meisenbach GmbH

 
29.10.20 – Neue Corona-Beschlüsse

Neue Corona-Beschlüsse

HDE: „Faktischer Lockdown für den Einzelhandel“

Der Handelsverband Deutschland (HDE) sieht in den gestern gefassten Corona-Beschlüssen einen „faktischen Lockdown“, der viele Einzelhändler in der Innenstadt ... Von  Sabine Stenzel
Weihnachten-Shopping.jpeg

61 % der deutschen Verbraucher planen ihren Weihnachtseinkauf im Ladengeschäft. © Graham Oliver/dglimages - stock.adobe.com

 
28.10.20 – Befragung von Sensormatic Solutions

Befragung von Sensormatic Solutions

So wird die Weihnachtssaison 2020

Viele Einzelhändler blicken nervös auf das Weihnachtsgeschäft – wann werden Verbraucher einkaufen? Und wo? Sensormatic Solutions liefert Antworten. Von  Redaktion
DigitalMobil-HandelAuto.jpg

Mit dem DigitalMobil Handel (DiMo) ist das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel in ganz Deutschland unterwegs. © Kompetenzzentrum Handel

 
21.10.20 – Runder Tisch „Innenstädte“

Runder Tisch „Innenstädte“

Handel braucht Unterstützung bei Digitalisierung

Gestern hatte Bundesminister Peter Altmeier zu einem Runden Tisch zur Lage der Innenstädte geladen. Mit dabei war der Handelsverband Deutschland (HDE). Von  Sabine Stenzel
Geld-Umsatz-Spardose.jpeg

Die Sorge um den Arbeitsplatz hemmt die Anschaffungsneigung der Verbraucher. © chaiwat - stock.adobe.com

 
09.10.20 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Verbraucherstimmung im Stocken

Das HDE-Konsumbarometer steigt auch im Oktober weiter an. Zugleich geraten aber die Einkommenserwartungen ins Stocken und die Anschaffungsneigung sinkt ... Von  Redaktion
Autumn-Sourcing-Week.jpg

Am 16. und 17. November können Händler viel Neues bei der „Autumn Sourcing Week Online” entdecken. © HKTDC

 
01.10.20 – HKTDC

HKTDC

Virtuelle Autumn Sourcing Week

Nach der Premiere der Summer Sourcing Weeks lädt das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) vom 16. bis 17. November 2020 zur nächsten digitalen Messe. Von  Redaktion
Umsatz.jpeg

Der HDE rechnet mit einem geringen Umsatzplus für den Einzelhandel 2020 – allerdings können davon nicht alle profitieren. © cacaroot - stock.adobe.com

 
Insgesamt sagt der HDE dem Einzelhandel im Jahr 2020 ein Umsatzplus von 1,5 % voraus – vom Lockdown betroffene Teilbranchen werden aber Umsatz einbüßen. Von  Redaktion
Innenstadt.jpeg

Die Innenstädte stecken durch Corona in einer Krise – helfen soll ein Sechs-Punkte-Plan. © Gerhard Seybert - stock.adobe.com

 
23.09.20 – Coronakrise

Coronakrise

Sechs-Punkte-Plan soll Innenstädte retten

Die Bundesstiftung Baukultur, DV, HDE und urbanicom stellen Sechs-Punkte-Plan zur Rettung der Stadtzentren vor. Sie fordern auch Hilfen des Bundes. Von  Redaktion
Drachenladen.jpg

Haben die Coronakrise überstanden: Drachenladen-Inhaberin Ariane Bernecker (li.) und ihre rechte Hand Petra Dülfer. © Der Drachenladen, Göttingen

 
23.09.20 – September

September

Fachgeschäft des Monats „Der Drachenladen“

Anfang 2019 übernahm die studierte Geographin Ariane Bernecker das Fachgeschäft „Der Drachenladen“ in Göttingen von Vorgängerin Ulrike Adler. Die motivierte ... Von  Tanja Kraemer
Meinung-Corona-Massnahmen.jpg

Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Covid-19 stoßen bei der Mehrheit der Bevölkerung auf Zustimmung. © IFH Köln

 
22.09.20 – IFH Köln

IFH Köln

Corona-Maßnahmen werden akzeptiert

Der Corona Consumer Check des IFH Köln zeigt: Die Mehrheit der Deutschen unterstützt die Maßnahmen und sorgt sich um einen zweiten Lockdown. Von  Redaktion
Messe-Frankfurt-Exhibition.jpeg

Die Messe Frankfurt verschiebt Ambiente, Christmasworld und Paperworld auf April 2021. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Jacquemin

 
22.09.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Christmasworld und Ambiente auf April 2021 verschoben

Wegen der Corona-Pandemie und der verschärften Reiserestriktionen plant die Messe Frankfurt das Frühjahr 2021 neu: Christmasworld, Paperworld und Ambiente ... Von  Sabine Stenzel
Weihnachtsgeschaeft.jpeg

Experten rechnen für das Weihnachtsgeschäft mit weniger Kunden in den Innenstädten und auf Weihnachtsmärkten und mehr Zuwachs für den Online-Kanal. © Smileus/stock.adobe.com

 
14.09.20 – Weihnachtsgeschäft 2020

Weihnachtsgeschäft 2020

Kanalverschiebung erwartet

Die Corona-Pandemie wird auch Auswirkungen auf das Weihnachtsgeschäft 2020 haben: Laut Corona Consumer Check wird es sich mehr Richtung online verschieben. Von  Sabine Stenzel
Familie-Shopping.jpeg

Die Verbraucherstimmung erholt sich zwar langsam, jedoch lässt die Entwicklung an Dynamik vermissen. © puhhha - stock.adobe.com

 
10.09.20 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Die Stimmung steigt langsamer

Fehlende Dynamik: Wie das aktuelle HDE-Konsumbarometer zeigt, erholt sich die Verbraucherstimmung nur sehr langsam von den Auswirkungen der Corona-Krise. Von  Redaktion
Cadeaux-Herbst-2020.jpg

Mit vielfältigen Maßnahmen setzten die Veranstalter der Cadeaux die Hygiene-Auflagen auf dem Messegelände um. © Leipziger Messe

 
09.09.20 – Aufbruchstimmung in Leipzig

Aufbruchstimmung in Leipzig

Bilanz der Cadeaux

Viel beachtet von Wirtschaft, Politik und Medien, fanden vom 5. bis 7. September 2020 mit Cadeaux und Midora Leipzig die ersten Fachmessen in Sachsen nach ... Von  Sabine Stenzel
Nordstil-2020Impression.jpg

Endlich wieder anfassen, netzwerken und ordern: Die Sommer-Nordstil öffnete in Hamburg ihre Tore. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Jean-Luc Valentin

 
08.09.20 – Sommer Nordstil 2020

Sommer Nordstil 2020

Natürlichkeit liegt im Trend

„Endlich wieder Messe“ – gemäß diesem Slogan öffnete die Messe Hamburg ihre Tore für die Sommer Nordstil 2020. Veranstalter Messe Frankfurt zeigte sich ... Von  Tanja Kraemer
KindJugend-Logo.jpg

Die Kind + Jugend 2021 wird um eine Woche nach vorn verlegt und um einen Tag verkürzt. Den wirtschaftlichen Neustart signalisiert auch dieses neue Logo. © Koelnmesse

 
01.09.20 – Kind + Jugend 2021

Kind + Jugend 2021

Früherer Termin und einen Tag verkürzt

Zum ersten Mal in ihrer 60-jährigen Geschichte muss die Kind + Jugend 2020 aussetzen. Doch für 2021 gibt es schon jetzt Neuigkeiten zu verkünden. Von  Katja Keienburg
Steiff-Kindermasken-Image.jpeg

Wegen der großen Nachfrage fertigte Steiff eine neue Kollektion an Masken. © Steiff

 
26.08.20 – Steiff

Steiff

Masken für Kinder und Erwachsene

Nach dem Erfolg der Kindermasken im April bringt Steiff nun eine neue und weiter optimierte Generation Stoffmasken für Kinder sowie jetzt ganz neu auch ... Von  Kerstin Barthel
Lieferung-Corona.jpeg

Vermehrtes Online-Shopping in Zeiten von Corona kann für stationäre Händler von Vorteil sein: Aktuelle Daten der GfK zeigen, dass europäische Verbraucher vermehrt die Online-Präsenz ihrer bevorzugten Einzelhändler nutzten. © SkyLine - stock.adobe.com

 
Covid-19 hat das Wachstum des Online-Handels in Europa beschleunigt – eine Entwicklung, die auch stationären Händlern mit Online-Shop zugute kam. Von  Redaktion
Nordstil-Logo.jpg

© Messe Frankfurt

 
18.08.20 – Anzeige

Anzeige

Nordstil startet in wenigen Wochen

Die Vorbereitungen auf die erste Konsumgütermesse in Deutschland seit Ausbruch der Pandemie laufen: Vom 5. bis 7. September 2020 öffnet die Nordstil ihre ... Von  Redaktion
Nordstil-Papeterie.jpg

Halle A4: angesagte Trends aus den Bereichen Geschenke & Papeterie. © Messe Frankfurt / Jean-Luc Valentin

 
18.08.20 – Anzeige

Anzeige

Nordstil mit über 300 Ausstellern

Die Nordstil ist vom 5. bis 7. September ein wichtiger Treffpunkt für die Begegnung mit vertrauten und neuen Lieferanten. Eine Vielzahl an Produkthighlights ... Von  Redaktion
Licensing-International.jpeg

Licensing International bittet alle Mitglieder und Partner um Verständnis und um Unterstützung bei dieser schweren, aber auch gebotenen Entscheidung. © Licensing International

 
18.08.20 – Absage der Lizenzveranstaltung

Absage der Lizenzveranstaltung

Kein Licensing Market in 2020

Auch der traditionell Anfang November im Bayerischen Hof in München durchgeführte Licensing Market fällt coronabedingt aus und findet erst wieder in 2021 ... Von  Kerstin Barthel
Onlinehandel.jpeg

Das IFH Köln kommt zu dem Schluss, dass viele Verbraucher mit während der Coronakrise getätigten Online-Käufen zufrieden waren – Hoffnung für stationäre Händler gibt es dennoch. © Mymemo - stock.adobe.com

 
13.08.20 – Wird künftig vermehrt online geshoppt?

Wird künftig vermehrt online geshoppt?

Coronabedingte Änderungen im Konsumverhalten

Viele Verbraucher haben in der Coronakrise auf Online-Shopping zurückgegriffen – doch bleiben sie dem neuen Kanal treu? Oder kaufen sie wieder stationär? Von  Redaktion
SpielwarenmesseLogo-2021.jpg

Der Veranstalter setzt alles daran, dass sich die Branche im Januar auf der Spielwarenmesse treffen kann. © Spielwarenmesse

 
07.08.20 – Erfreulicher Anmeldestand

Erfreulicher Anmeldestand

Detailliertes Hygienekonzept für Spielwarenmesse 2021

Vom 27. bis zum 31. Januar 2021 soll die 72. Ausgabe der Spielwarenmesse in Nürnberg stattfinden. Eine Durchführung ist dank eines umfassendes Hygienekonzeptes ... Von  Kerstin Barthel
Frauen-beim-Shopping.jpeg

Die Verbraucherstimmung erholt sich leicht, bleibt aber weit unter Vorjahresniveau. Das belastet auch die Läden in den Innenstädten, die Bundeswirtschaftsminister Altmaier mithilfe der Digitalisierung retten möchte. © Myron Standret - stock.adobe.com

 
05.08.20 – Konsumbarometer

Konsumbarometer

Langsamer Anstieg der Verbraucherstimmung

Die Verbraucherstimmung erholt sich – wenn auch langsam. Indes will Bundeswirtschaftsminister Altmaier sich des Ladensterbens in den Innenstädten annehmen. Von  Redaktion
Playmobil-Spende-BRK.jpg

Der digitale Roboter ROBert übergibt den Scheck virtuell an Meike Nelles, Bereichsleiterin Marketing, Kommunikation und Fundraising beim DRK Generalsekretariat. © Playmobil

 
03.08.20 – 60.000 € für DRK-Hilfsprojekte

60.000 € für DRK-Hilfsprojekte

Weitere Spende aus Playmobil Charity-Aktion

Mit einer Spende in Höhe von 60.000 € unterstützt Playmobil aktuelle Hilfsprojekte des Deutschen Roten Kreuzes. Die Summe kam im Rahmen der Charity-Aktion ... Von  Kerstin Barthel
Innenstadt-Shoppen-Einkaufen.jpeg

Angesichts vielerorts verödender Innenstädte fordert der HDE die Einrichtung eines Innenstadtfonds, um die Stadtzentren zu unterstützen. © babaroga/stock.adobe.com

 
31.07.20 – Verödung der Innenstädte

Verödung der Innenstädte

HDE: Forderung von Innenstadtfonds

500 Mio. €: Diese Höhe an finanzieller Unterstützung fordert der Handelsverband Deutschland (HDE), um vielerorts verödende Innenstädte zu retten. Von  Katja Keienburg
hyphen-sports-Maske-fuer.jpg

Die Mund-Nase-Masken für Kinder von hyphen-sports sind zertifiziert nach OekoTex Klasse I, Allergy UK und bluesign. © hyphen-sports

 
31.07.20 – hyphen-sports

hyphen-sports

Mund-Nase-Maske für Kinder

Hyphen-sports, Hersteller von UV-Sonnenschutz-Bekleidung für Babys, Kinder und Erwachsene, bringt eine neue Mund-Nase-Maske für Kinder auf den Markt. Von  Katja Keienburg
The-Safezone.jpg

Abstandsmatten von The Safezone bieten eine praktische Lösung für den Boden, um Platz zu lassen. © The Safezone

 
24.07.20 – The Safezone

The Safezone

Abstandsmatten mit klarer Botschaft

Um den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten, hat The Safezone Abstandsteppiche mit eindeutigen Botschaften entworfen. Der Einsatz ist vielfältig, Von  Katja Keienburg
Einkaufen-Corona.jpeg

Die Geschäfte dürfen unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen wieder öffnen – im Nicht-Lebensmittelhandel ist für 2020 insgesamt aber mit großen Verlusten zu rechnen. © pixfly - stock.adobe.com

 
20.07.20 – HDE-Szenario für 2020

HDE-Szenario für 2020

Non-Food-Handel mit Umsatzminus

Corona beeinflusst den Nicht-Lebensmittelhandel stark: Der HDE rechnet mit einem Umsatzminus von 40 Mrd. Euro – sofern sich die Lage nicht wieder verschlechtert. Von  Redaktion
Nach-Corona.jpeg

Die Corona-Zeit ist noch nicht vorbei – aber die Besucherfrequenzen in den deutschen Einkaufslagen nähern sich der Vor-Corona-Zeit an. © Fokussiert - stock.adobe.com

 
09.07.20 – Corona

Corona

So entwickelt sich das Konsumverhalten

Welche Produkte sind in Zeiten von Corona begehrt? Ist die Besucherfrequenz im Handel wieder auf Vor-Corona-Niveau? GfK und Rakuten liefern Antworten. Von  Redaktion
Ty-Jane-Hackford.jpg

Jane Hackford, Vertriebsleiterin von Ty für die DACH-Region © Meisenbach

 
06.07.20 – Interview mit Jane Hackford

Interview mit Jane Hackford

„100 %ige Konzentration auf die Marke Ty“

Der Vertrieb der Ty-Artikel läuft in der DACH-Region und in Holland über Ty UK. Wir haben mit Jane Hackford, Vertriebsleiterin von Ty für die DACH-Region, ... Von  Kerstin Barthel
IFH-Ohne-Masken-wuerde-ich-.jpg

Etwa die Hälfte der befragten Personen würde sich, vom Mund-Nase-Schutz befreit, zum Bummeln und Stöbern verleiten lassen. © IFH

 
01.07.20 – Corona Consumer Check

Corona Consumer Check

Einkaufserlebnis durch Masken getrübt

Die Maskenpflicht in Geschäften trübt die Shoppinglust. Und auch die Mehrwertsteuersenkung trifft auf Skepsis. Das sind zwei zentrale Ergebnisse, die aus ... Von  Kerstin Barthel
Amigo-Spielefest-2021.jpg

Das nächste Amigo Spielefest findet erst in 2021 statt. © Amigo

 
30.06.20 – Eventabsage wegen Corona

Eventabsage wegen Corona

Amigo Spielefest erst wieder 2021

Covid-19 macht auch vor dem Amigo Spielefest nicht Halt: Die seit 2017 alljährlich stattfindende Veranstaltung Ende September setzt in diesem Jahr aus ... Von  Kerstin Barthel
arsedition-Ihr-seit-Helden.jpg

„Ihr seid Helden!“ erscheint Anfang Juli bei arsEdition. © arsedition

 
29.06.20 – arsEdition

arsEdition

Bilderbuch „Ihr seid Helden!“

Ab dem 6. Juli 2020 ist „Ihr seid Helden!“ verfügbar. Das Bilderbuch von arsEdition ist ein Dankeschön an alle Corona-Helfer. Von  Katja Keienburg
Vedes-AR.jpg

Der Aufsichtsrat der Vedes AG (im Bild: Manon Motulsky, Patrick Lutz und Rainer Wiedmann) blicken trotz Corona positiv in die Zukunft. © Vedes

 
Ende Juni fanden die Jahrestagungen 2020 der Vedes Gruppe in der Nürnberger Zentrale statt. Neben Zahlen und Fakten des vergangenen Geschäftsjahres, war ... Von  Kerstin Barthel
Spielwarenmesse-eG-Ernst-Kick.jpg

Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG, blickt positiv auf den digitalen Branchentreffpunkt im Herbst. © Spielwarenmesse eG

 
26.06.20 – Dreitägiger Online Live Event

Dreitägiger Online Live Event

Startschuss für Insights-X Online im Oktober

Mit Insights-X Online arbeitet der Veranstalter, die Spielwarenmesse eG, an einer Plattform, um Industrie und Handel in diesen herausfordernden Zeiten ... Von  Kerstin Barthel
Spielwarenmesse-eG-Umfrage.jpg

Über die Hälfte aller Befragten mussten ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. © Spielwarenmesse eG

 
24.06.20 – Spielwarenmesse eG

Spielwarenmesse eG

Stimmungsbild der Branche

Wie gehen Fachhändler, Einkäufer und Hersteller unserer Branche mit der weltweiten Covid-19-Pandemie und deren Folgen um? Um das herauszufinden, hat die ... Von  Kerstin Barthel
Kasse-Scannen-Handel.jpeg

Insgesamt 59 % der befragten Händler wollen die Steuererleichterung an ihre Kunden weitergeben. © auremar - stock.adobe.com

 
24.06.20 – BBE Händler-Umfrage

BBE Händler-Umfrage

Handel moniert Mehrwertsteuer-Senkung

Fast 80 % der befragten Einzelhändler sehen die temporäre Senkung der Mehrwertsteuer äußerst kritisch. Das geht aus einer Erhebung der BBE Handelsberatung ... Von  Tanja Kraemer
Corona-Warn-App.jpg

Der HDE spricht sich für die Nutzung der seit 16. Juni verfügbaren Corona-Warn-App aus. © Meisenbach

 
17.06.20 – HDE mit Appell

HDE mit Appell

Corona-Warn-App empfohlen

Der HDE ruft Kunden und Mitarbeiter auf, die neue Corona-Warn-App zu nutzen. Sie schließe eine wichtige Lücke bei der Bekämpfung des Virus. Von  Sabine Stenzel
Innenstadt-Shoppen-Einkaufen.jpeg

Viele Nonfood-Händler rechnen mit einer Insolvenzwelle infolge der Coronakrise und einer Verödung der Innenstädte. © babaroga/stock.adobe.com

 
16.06.20 – Umfrage des HDE

Umfrage des HDE

Nonfood-Händler in Existenznot

Düstere Zukunftsaussichten: Über ein Drittel der Nicht-Lebensmittelhändler sehen wegen der Coronakrise ihre Existenz bedroht. Das geht aus einer aktuellen ... Von  Sabine Stenzel
IFH-Koeln-Shoppen-Onlinekanal.jpg

© IFH Köln

 
15.06.20 – Corona Consumer Check des IFH

Corona Consumer Check des IFH

Online-Kanal unter Zugzwang

Der Online-Kanal wurde während der Coronakrise zwar immer beliebter, kann in Beratungs- und Serviceleistungen jedoch noch nicht überzeugen. Das ist eines ... Von  Kerstin Barthel
Zoomaufnahme-Innenstadt.jpeg

Wie entwickelt sich der Umsatz im Handel aufgrund der Corona-Krise? Dem Whitepaper des BBE-Verbunds zufolge spielt hier die Lage der Geschäfte eine große Rolle. © Gerhard Seybert/stock.adobe.com

 
10.06.20 – Whitepaper

Whitepaper

Covid-19: Umsatzaussichten im Handel

BBE hat ein Whitepaper mit Umsatzprognosen für den Handel veröffentlicht. Ein Ergebnis: Von den elf größten Branchen entwickeln sich nur drei positiv. Von  Redaktion
Geldscheine.jpeg

Die Bundesregierung hat sich auf ein milliardenschweres Konjunkturpaket geeinigt – der HDE bewertet die Maßnahmen positiv und sieht sie als wichtigen Beitrag für eine schnelle Rückkehr zur wirtschaftlichen Normalität im Handel. © Stockfotos-MG - stock.adobe.com

 
Die Regierung hat ein Konjunkturpaket beschlossen, das u. a. eine temporäre Senkung der Mehrwertsteuer vorsieht. Laut HDE setzt das wichtige Impulse. Von  Redaktion
Unzufriendenheit-schlechte.jpeg

Das HDE-Konsumbarometer hat sich leicht erholt, insgesamt bleibt die Verbraucherstimmung auch im Juni aber auf einem niedrigen Niveau. © oatawa - stock.adobe.com

 
04.06.20 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Erholt sich die Verbraucherstimmung?

Nach dem Tiefststand im Vormonat zeigt das HDE-Konsumbarometer einen leicht besseren Wert – deutlich spürbar sind die Auswirkungen von Corona dennoch. Von  Redaktion
Simba-Dickie-Group.jpg

Übergabe der ersten Masken an den Fürther Oberbürgermeister Thomas Jung (li.). © Simba Dickie Group

 
03.06.20 – Simba Dickie Group

Simba Dickie Group

Maskenspende für Fürth

Im Mai übergab der Geschäftsführende Gesellschafter und Co-CEO der Simba Dickie Group, Florian Sieber, dem Oberbürgermeister von Fürth, Thomas Jung, symbolisch ... Von  Kerstin Barthel
Spielwarenmesse-eG-Kids-India.jpeg

Die Kids India findet in 2020 nicht statt. Die unüberschaubare Lage in Indien lässt dies nicht zu. © Spielwarenmesse eG

 
03.06.20 – Spielwarenmesse eG

Spielwarenmesse eG

Neustrukturierung des Indien-Geschäfts

Seit acht Jahren agiert die Spielwarenmesse eG auf dem indischen Markt. Aufgrund der aktuellen Lage rund um die Covid-19-Pandemie reagieren die Verantwortlichen ... Von  Kerstin Barthel
Messe-Frankfurt-Aussenansicht.jpg

Nach der Corona-bedingten Zwangspause fährt das Frankfurter Messegelände wieder hoch. © Messe Frankfurt/Marc Jacquemin

 
Zuversicht bei der Messe Frankfurt: In der Mainmetropole können wieder Messen, Kongresse und Tagungen mit mehr als 100 Personen stattfinden. Von  Sabine Stenzel
Carlsen-Conni-macht-Mut.jpg

Das Pixi-Buch „Conni macht Mut in Zeiten von Corona“ wurde von Janina Görrissen illustriert. © Carlsen

 
29.05.20 – Carlsen Verlag

Carlsen Verlag

Corona-Wissen für Kids

Seit Wochen stellt das Coronavirus unser Leben auf den Kopf. Mit vier neuen Kinderbüchern greift der Carlsen Verlag das Thema speziell für den Nachwuchs ... Von  Kerstin Barthel
TrendSet-Sommer-2019-Eingang.jpg

Die Politik hat den Weg für die TrendSet Sommer 2020 im September freigemacht. © TrendSet GmbH

 
29.05.20 – Nach Kabinettsbeschluss

Nach Kabinettsbeschluss

Termin für TrendSet Sommer bestätigt

Ab 1. September 2020 dürfen in Bayern wieder Messen stattfinden. Damit ist der Termin der TrendSet Sommer im September bestätigt. Von  Sabine Stenzel
AumaGeschaeftsfuehrer-Joern.jpg

AUMA-Geschäftsführer Jörn Holtmeier sieht gute Chancen, dass Fachmessen im Herbst 2020 wieder stattfinden können. © Auma

 
27.05.20 – AUMA-Statement zur Messewirtschaft

AUMA-Statement zur Messewirtschaft

Gute Chancen für den Herbst

Laut AUMA-Geschäftsführer Jörn Holtmeier stehen die Chancen, dass Fachmessen im Herbst stattfinden können, „nicht schlecht“. Hier sein exklusives Statement: Von  Redaktion
Familie-Shopping.jpeg

Unbeschwert bummeln ist trotz wieder geöffneter Geschäfte nicht so leicht möglich – viele Handelsunternehmen leiden deshalb weiter unter geringen Umsätzen. © puhhha - stock.adobe.com

 
25.05.20 – Handel während Corona

Handel während Corona

Trotz Wiedereröffnung in der Krise

Der Handel beklagt weiterhin Umsatzrückgänge – das ist auch problematisch, da er dank des Ausbildungsangebots eine wichtige Rolle als Arbeitgeber einnimmt. Von  Redaktion
Schnullireich-Kindermasken.jpg

Bei Schnullireich können Kinder ihre Maske mit eigenen Zeichnungen gestalten. © Schnullireich

 
25.05.20 – Schnullireich

Schnullireich

Maske tragen und kreativ werden

Die Maskenpflicht gilt für Kinder ab 6 Jahren in öffentlichen Räumen. Schnullireich aus Stuttgart fertigt Masken, die Kinder selbst bemalen können. Von  Katja Keienburg
Fehn.jpg

Mehr Rendite: Fehn gibt seine beliebte Kollektion Loopy & Lotta, hier das Fotobuch, mit Sonder-Rabatten an die Händler ab. © Fehn

 
22.05.20 – Unterstützung für Fachhandel

Unterstützung für Fachhandel

Fehn: Welcome Sale-Aktion

Die Läden haben endlich wieder geöffnet und Hersteller Fehn schnürt zur Unterstützung für den Fachhandel vier attraktive Pakete als Welcome Back-Aktion. Von  Tanja Kraemer
Beloved-Boards.jpg

Beloved Boards ist ein ökologisches Lernspielzeug aus Lettland. © Beloved Boards

 
18.05.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 20/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 20 kommt aus der Rubrik „Produkte“. Von  Redaktion
Pegasus-Spiele-Spiel19.jpg

Impressionen von der Spiel '19 in Essen. © Meisenbach

 
18.05.20 – Corona

Corona

Spiel' 20 findet nicht statt

Heute Morgen hat der Veranstalter der Spiel, der Friedhelm Merz Verlag, verkündet, dass die Messe in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden kann. Von  Kerstin Barthel
Hygienestation-vor-dem.jpg

Angebote zur Gesundheitsfürsorge stellt die EK/servicegroup ihren Händlern zur Verfügung – so etwa Hygienestationen wie bei electroplus Gath in Frensdorf. © ek/servicegroup

 
16.05.20 – Coronakrise

Coronakrise

EK/servicegroup: Unterstützung für den Einzelhandel

Ob Zahlungsmoratorien, Online-Marketing im Shutdown oder Hygieneartikel für den Neustart: Vielfältige Unterstützung bot die EK/servicegroup dem krisengeschüttelten ... Von  Redaktion
Insights-XMessegelaende.jpg

Die Insights-X in Nürnberg setzt für ein Jahr aus. Ein digitales Angebot soll unterdessen den Austausch fördern. © Spielwarenmesse eG/Foto: Alex Schelbert

 
15.05.20 – PBS-Messe setzt aus

PBS-Messe setzt aus

Insights-X erst wieder 2021

Die sechste Insights-X wird aufgrund der Covid-19-Pandemie und deren Auswirkungen vom 14. bis zum 16. Oktober 2020 auf Oktober 2021 verschoben.  Von  Tanja Kraemer
Geld-Umsatz-Spardose.jpeg

Die Deutschen schnallen den Gürtel enger – auf langlebige Anschaffungen will ein Drittel der Deutschen erst einmal verzichten. © chaiwat - stock.adobe.com

 
13.05.20 – GfK-Studie „COVID-19 Consumer Pulse“

GfK-Studie „COVID-19 Consumer Pulse“

Verbraucher wollen Ausgaben einschränken

Laut einer GfK-Studie zur aktuellen Konsumentenstimmung glaubt ein Drittel, dass sich ihre finanzielle Situation verschlechtern wird und will deshalb weniger ... Von  Tanja Kraemer
Digital-Handel.jpeg

Digitale Elemente werden laut dem Handelsexperten Ulrich Eggert künftig einen noch höheren Stellenwert – auch im stationären Handel – einnehmen. © WavebreakMediaMicro - stock.adobe.com

 
13.05.20 – Coronakrise

Coronakrise

Für die Zeit nach dem Lockdown

Die Einschnitte durch den Corona-Lockdown werden sich langfristig auf den Einzelhandel auswirken. Eine Einschätzung des Handelsexperten Ulrich Eggert. Von  Redaktion
Messen.jpeg

Messen könnten in Deutschland schon bald wieder möglich sein – unter Einhaltung bestimmter Regeln. © David J. Engel/engel.ac - stock.adobe.com

 
12.05.20 – Auma

Auma

Hoffnung für die Messewirtschaft

Die Bundesländer sollen künftig selbst über die Durchführung von Messen entscheiden können – diese werden nicht mehr als Großveranstaltungen betrachtet. Von  Redaktion
Happy-Baby.jpg

In allen Baby-Fachgeschäften der EK/servicegroup sind unübersehbare Hinweisschilder platziert. © Happy Baby, Weinheim

 
12.05.20 – EK/servicegroup

EK/servicegroup

Babyfachhandel „für die Eltern lebensrelevant“

Bei der Wiedereröffnung der HappyBaby-Geschäfte unterstützt die EK/servicegroup ihre Händler mit einem umfassenden Hygienekonzept. Die ersten Rückmeldungen ... Von  Tanja Kraemer
Creativ-Salzburg-2020-abgesagt.jpg

Abgesagt: Aufgrund der coronabedingten Auflagen fällt die für August geplante „Creativ” in Salzburg aus. © Reed Exhibitions

 
11.05.20 – Coronakrise

Coronakrise

Absage der Creativ Salzburg

Die Reed Exhibitions sagt die für Sommer geplante Fachmesse für Geschenkartikel, Wohnaccessoires und Lifestyleprodukte ab. Grund ist das coronabedingte ... Von  Redaktion
Steiff-Kindermasken.jpg

Mit der Kindermaske möchte Steiff die gesellschaftliche Akzeptanz für die Mund-Nase-Masken unterstützen und so einen Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten. © Steiff

 
11.05.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 19/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 19 kommt aus der Rubrik „Industrie“. Von  Redaktion
Stephan Kurzawski,

Stephan Kurzawski, Geschäftsleitung der Messe Frankfurt (hier im Bild), und der Bereichsleiter Philipp Ferger wenden sich in einem Offenen Brief an die Konsumgüterbranche. © Messe Frankfurt/Pietro Sutera.

 
28.10.21 – Lösungen für Tendence und Nordstil gesucht

Lösungen für Tendence und Nordstil gesucht

Offener Brief der Messe Frankfurt

Die Messe Frankfurt suche intensiv nach Lösungen zur Durchführung der Tendence und der Nordstil nach dem 31. August, verdeutlichen Stephan Kurzawski, Geschäftsleitung ... Von  Redaktion
Bresser-Masken.jpg

Helmut Ebbert von Bresser, Jürgen Puhlmann, Vorstand des DRK Kreisverbandes Borken e.V., Jürgen Rawe, Leiter des Rettungsdienstes des DRK Kreisverbandes Borken e.V. und Abou Alfe ebenfalls vom DRK.

 
08.05.20 – Gegen Corona

Gegen Corona

Bresser spendet Masken

Die Städte Rhede und Bocholt, der DRK-Kreisverband Borken sowie ein Madrider Hospital erhielten Tausende Alltagsmasken sowie FFP2-Masken Von  Kerstin Barthel
Asmodee-Spiele.jpeg

Um den durch die Corona-Maßnahmen stark belasteten Spielehandel zu unterstützen, bietet Asmodee seinen Händlern kostenlose Spielepakete an. © Asmodee

 
07.05.20 – Asmodee

Asmodee

Über 33.000 Spiele für Handel

Mit kostenlosen Spielen können Händler ihre Kunden für lokale Treue belohnen. Asmodee stellt dafür Spielepakete im Wert von über 350.000 € zur Verfügung. Von  Kerstin Barthel
Masken-Desinfektionsmittel.jpeg

Masken und Desinfektionsmittel gehören zu den Vorkehrungen, die das Gutachten empfiehlt. © Julia Sudnitskaya - stock.adobe.com

 
06.05.20 – Fielmann mit dem HDE

Fielmann mit dem HDE

Hygiene-Regeln für den Einzelhandel

Ein Gutachten im Auftrag von Fielmann und dem HDE definiert allgemeingültige Hygiene-Regeln, die einen sicheren Verkauf trotz Corona möglich machen. Von  Redaktion
FrauenEinkaufenTueten.jpeg

Vor allem aufgrund der zunehmend unsicheren Lage des Arbeitsmarktes sind die Verbraucher in ihrer Anschaffungsneigung zurückhaltend. © Robert Kneschke/stock.adobe.com

 
05.05.20 – HDE-Konsumbarometer

HDE-Konsumbarometer

Stimmungstief setzt sich fort

Die Coronakrise sorgt auch im Mai für schlechte Stimmung. Nach der historischen Verschlechterung im April 2020 stürzt das HDE-Konsumbarometer weiter ab. Von  Redaktion
Geoeffnet.jpeg

Ab kommenden Montag dürfen – unter Einhaltung strenger Hygiene- und Abstandregeln – auch in Bayern alle Handels- und Dienstleistungsbetriebe wieder öffnen. © pikselstock - stock.adobe.com

 
05.05.20 – Coronakrise

Coronakrise

Lockerungen auch in Bayern

Zahlreiche Lockerungen der Corona-Eindämmungs-Maßnahmen gab das bayerische Kabinett am heutigen Dienstag bekannt. Auch für den Handel gelten neue Regeln. Von  Redaktion
Playmobil-Masken.jpeg

Brandstätter Gruppe entwickelt wiederverwendbare Maske, um Risiko von Tröpfcheninfektionen zu reduzieren. © Playmobil

 
04.05.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 18/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 18 kommt aus der Rubrik „Industrie“. Von  Redaktion
Playmobil-Scheckuebergabe.jpg

Der digitale Roboter „ROBert“ übergab den Scheck von Playmobil virtuell an DRK-Marketingleiterin Lucy Schweingruber. © Playmobil

 
01.05.20 – Playmobil Charity-Aktion

Playmobil Charity-Aktion

Spende in Höhe von 250.000 €

Die Erlöse aus dem Verkauf der „Held*Innen des Alltags“-Sonderfiguren und der Nase-Mund-Masken kommen DRK-Projekten zugute. Der erste Scheck wurde bereits ... Von  Katja Keienburg
OberpollingerThe-KaDeWe-Group.jpg

Die KaDeWe Group bekam vor dem Verwaltungsgerichtshof in München Recht. Die Regelung der 800 m² -Grenze ist verfassungswidrig. © Oberpollinger/The KaDeWe Group

 
29.04.20 – Corona-Lockdown

Corona-Lockdown

Bayern kippt 800 m²-Grenze

Das oberste Verwaltungsgericht in Bayern hat die Obergrenze von 800 m² für die Öffnung von Läden gekippt: Die KaDeWe Group hatte dagegen geklagt. Von  Katja Keienburg
Fussgaengerzone.jpeg

Um den privaten Konsum wieder anzukurbeln, fordert der HDE von der Bundesregierung Coronaschecks für jeden einzelnen Bürger. © William Barton - stock.adobe.com

 
29.04.20 – Coronapandemie

Coronapandemie

HDE: Einkaufsschecks für Konsumenten

Um die auf einem historischen Tiefststand verharrende Konsumstimmung wieder anzukurbeln, schlägt der HDE für jeden Einwohner Coronaschecks in Höhe von ... Von  Tanja Kraemer
Corona-Kredit.jpeg

Corona beutelt das Konsumklima: GfK meldet einen historischen Tiefstand. © copyright by Oliver Boehmer - bluedesign® - stock.adobe.com

 
Die Corona-Pandemie und die Maßnahmen zur Eindämmung trafen die Verbraucherstimmung hart: Die GfK prognostiziert einen historischen Tiefpunkt. Von  Redaktion
Steiff-Kindermasken.jpg

Mit der Kindermaske möchte Steiff die gesellschaftliche Akzeptanz für die Mund-Nase-Masken unterstützen und so einen Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten. © Steiff

 
27.04.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 17/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 17 kommt aus der Rubrik „Industrie“. Von  Redaktion
CharLe-Mund-Nasen-Maske.jpg

CharLe bietet Mund-Nasen-Masken für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. © CharLe

 
24.04.20 – CharLe

CharLe

Schutz für Kinder und Erwachsene

In fast allen Bundsländern gilt bereits Maskenpflicht. Das Modelabel CharLe bekommt aufgrund der hohen Nachfrage nun Unterstützung. Von  Katja Keienburg
Nordstil-Hamburg-2020.jpg

Auch die Sommer-Ausgabe der Nordstil wird in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Jean-Luc Valentin

 
24.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Nordstil offiziell abgesagt

Bis zum 31. August 2020 finden keine Großveranstaltungen statt. Daher muss die Messe Frankfurt nach der Tendence nun auch die Nordstil absagen. Von  Sabine Stenzel
EKservicegroupQualitize.jpg

Die EK/servicegroup stattet ihre Händler mit der digitalen Checkliste „Qualitize Operations“ aus, um Maßnahmen gebündelt zu dokumentieren. © EK/servicegroup

 
24.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

EK/servicegroup: Digital-Checkliste für Händler

Die EK/servicegroup stellt ihren Händlern zur Bewältigung der Corona-Maßnahmen das Tool „Qualitize Operations“ für das Smartphone zur Verfügung.       Von  Tanja Kraemer
Hape-Masken.jpeg

Die Hape-Masken entsprechen der Schutzklasse FFP1 NR und verarbeiten medizinisches Melt-blown Vlies.

 
23.04.20 – Coronavirus

Coronavirus

Schutzmasken für Kinder von Hape

Beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr gilt Maskenpflicht, auch für Kinder. Ab Mai gibt es daher von Hape spezielle Produkte für den Nachwuchs. Von  Kerstin Barthel
TIEMattel-Sanjay-Luthra.jpg

Sanjay Luthra, Vorstandsvorsitzender TIE und Managing Director Europe Mattel © TIE/Mattel

 
23.04.20 – Kommentar von Sanjay Luthra, Vorstandsvorsitzender TIE

Kommentar von Sanjay Luthra, Vorstandsvorsitzender TIE

Spielen bleibt nach wie vor wichtig

Das Spielen wird trotz der Unsicherheiten, die das Coronavirus mit sich bringt, nach wie vor einen enormen Stellenwert einnehmen. Davon ist Sanjay Luthra, ... Von  Kerstin Barthel
IFH-KoelnCorona-Consumer.jpg

Die aktuelle Ausgabe des Corona Consumer Checks vom IFH Köln zeigt, dass derzeit vor allem ältere Konsumenten lokal einkaufen. © IFH Köln

 
23.04.20 – Corona Consumer Check des IFH Köln

Corona Consumer Check des IFH Köln

Viele kaufen bewusst lokal ein

Laut Corona Consumer Check des IFH Köln sind viele besorgt um die Zukunft der stationären Geschäfte — und kaufen bewusst bei ihren lokalen Anbietern. Von  Tanja Kraemer
Playmobil-Masken.jpeg

Brandstätter Gruppe entwickelt wiederverwendbare Maske, um Risiko von Tröpfcheninfektionen zu reduzieren. © Playmobil

 
20.04.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 16/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 16 kommt aus der Rubrik „Industrie“. Von  Redaktion
Asmodee-Offen-wieder-im.jpg

„Offen – Wieder im Spiel“ sucht gemeinsam mit den Händlern Ideen und Lösungen für den stationären Handel. © Asmodee

 
20.04.20 – Lösungen für stationären Handel

Lösungen für stationären Handel

Asmodee: „Offen – Wieder im Spiel“

Mit den neuen Regelungen für den stationären Handel in der Corona-Krise stehen für Händler in vielen Bundesländern ab heute die Zeichen auf Neustart. Von  Kerstin Barthel
Pegasus-Fachhandelsaktion.png

Mit der Kampagne „Unterstütze deinen Spieleladen!“ steht Pegasus Spiele dem Fachhandel in dieser schwierigen Situation bei. © Pegasus

 
17.04.20 – Corona-Krise

Corona-Krise

Pegasus unterstützt Fachhändler

Um den stationären Fachhandel in der Corona-Krise zu unterstützen, hat Pegasus Spiele die Kampagne „Unterstütze deinen Spieleladen!“ aktualisiert. Von  Kerstin Barthel
Leserbrief.jpeg

© VRD - stock.adobe.com

 
17.04.20 – Leserbrief

Leserbrief

Lieferanten-Statement zur Corona-Krise

Die Corona-Krise verlangt Händlern viel ab - Herstellern und Lieferanten jedoch auch, wie ein anonymer Leserbrief zeigt, der unsere Redaktion erreichte. Von  Redaktion
Kiddinx-Maske-Bibi.jpeg

Kiddinx Media und MercoPol reagieren auf die aktuelle Situation und bieten bald Mund-Nasen-Masken mit „Bibi & Tina“ an. © Kiddinx

 
17.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Masken mit Lizenz von Kiddinx

Nach Playmobil und Steiff bieten künftig auch Kiddinx Media und MercoPol Masken an und setzen damit ebenfalls ein Zeichen im Kampf gegen Corona. Von  Kerstin Barthel
Neues-Logo-Toy-Association.jpg

Durch die Plattform „Toy Fair Everywhere“ verbindet die Toy Association die Spielwarenindustrie mit Kunden und Lieferanten in Corona-Zeiten. © U.S. Toy Association

 
16.04.20 – Coronakrise

Coronakrise

Neue Plattform „Toy Fair Everywhere“

Die US-amerikanische Toy Association hat den digitalen Marktplatz „Toy Fair Everywhere“ ins Leben gerufen, um die Spielzeugindustrie in Corona-Zeiten zu ... Von  Tanja Kraemer
Wieder-oeffnen.jpeg

Endlich wieder öffnen: Das wünschen sich Händler, doch vorerst dürfen es nur kleinere Geschäfte. © Kris Tan - stock.adobe.com

 
16.04.20 – Neue Corona-Beschlüsse

Neue Corona-Beschlüsse

Zu kleine Schritte aus dem Lockdown?

Gestern gaben Bund und Länder die ersten Schritte aus dem Lockdown bekannt. Ladenöffnungen bezogen auf ihre Größe kritisiert der HDE jedoch scharf. Von  Katja Keienburg
Steiff-Kindermasken.jpg

Mit der Kindermaske möchte Steiff die gesellschaftliche Akzeptanz für die Mund-Nase-Masken unterstützen und so einen Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten. © Steiff

 
16.04.20 – Steiff

Steiff

Kindermasken à la Knopf im Ohr

Aktuell sind Mund-Nase-Masken sehr gefragt, um das Corona-Virus einzudämmen. Viele Hersteller produzieren diese bereits, im Online-Shop von Steiff gibt ... Von  Kerstin Barthel
Corona-Check-IFH.jpg

Anschaffungen auf die Zeit nach der Krise verschieben? Das handhaben die meisten Befragten so. © IFH Köln

 
15.04.20 – Corona Consumer Check des IFH Köln

Corona Consumer Check des IFH Köln

Verbraucher erwarten verantwortungsvolles Verhalten

Ein verantwortungsvoller Umgang mit der Krise ist für die Branche wichtig – finden laut Corona Consumer Check des IFH Köln auch die Konsumenten. Von  Redaktion
Geoeffnet.jpeg

Der HDE fordert bei Lockerungen der Ladenschließungen bundesweit einheitliche Regelungen. © pikselstock - stock.adobe.com

 
15.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Zehn-Punkte-Plan vom HDE

Gemeinsam mit seinen Landes- und Bundesfachverbänden macht der HDE Vorschläge für eine schrittweise Rückkehr zur Normalität nach der Coronakrise. Von  Tanja Kraemer
Franz-Josef-Hasenbrink.jpg

Der EK-Vorstandsvorsitzende Franz-Josef Hasebrink sieht die Gesundheitsfürsorge für Kunden und Mitarbeiter als höchste Priorität, hält jedoch einen Plan für ein Ende des Shutdowns bereit. © EK/servicegroup

 
15.04.20 – EK/servicegroup

EK/servicegroup

Verbundgruppe präsentiert Exit-Plan

Um für den Fall einer Lockerung des gegenwärtigen Shutdowns vorbereitet zu sein, hat die EK/servicegroup einen Exit-Plan für den Einzelhandel entworfen. Von  Redaktion
Steffen-Kahnt.jpeg

BVS-Geschäftsführer Steffen Kahnt. © BVS

 
15.04.20 – Forderung des BVS

Forderung des BVS

Wiedereröffnung ohne Diskriminierung

Bereits seit Wochen arbeitet der BVS mit den Landesverbänden und dem Handelsverband Deutschland unter Hochdruck an einem gemeinsamen Exit-Szenario für ... Von  Kerstin Barthel
Boxine-Tonies-Box.jpeg

Die Toniebox gibt es in sechs Farben. © Boxine

 
14.04.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 15/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 15 kommt aus der Rubrik „Industrie“. Von  Redaktion
Playmobil-Masken.jpeg

Brandstätter Gruppe entwickelt wiederverwendbare Maske, um Risiko von Tröpfcheninfektionen zu reduzieren. © Playmobil

 
14.04.20 – Playmobil

Playmobil

Wiederverwendbare Nase-Mund-Masken

Die Corona-Krise hat den Anstoß gegeben. Die Brandstätter Gruppe nutzt die eigene Kunststoffkompetenz und hat eine wiederverwendbare „Playmobil Nase-Mund-Maske“ ... Von  Kerstin Barthel
Flyeralarm-Layout-Vorlage.jpg

Layout-Vorlagen wie diese gehören zu den Produkten, die Flyeralarm im Rahmen der Kampagne „Save your Business“ anbietet. © Flyeralarm

 
13.04.20 – Flyeralarm

Flyeralarm

Kampagne „Save your Business“

Im Rahmen der Kampagne „Save your Business“ bietet Flyeralarm Produkte und Services, die darauf abzielen, auch in der Krise im Kontakt und im Gespräch ... Von  Sabine Stenzel
Asmodee-PrintPlay.jpg

Asmodee bietet Print & Play-Brettspiele zum kostenlosen Download an und sorgt somit für jede Menge Spielspaß im eigenen Zuhause. © Asmodee

 
13.04.20 – Asmodee

Asmodee

Print & Play-Titel als Download

Ausdrucken, spielen und Spaß haben: Asmodee hat im Rahmen seiner neuen Initiative Print & Play eine Reihe von Download-Brettspielen veröffentlicht. Von  Kerstin Barthel
beCoding-Logo.png

© beCoding

 
10.04.20 – beCoding/duo schreib & spiel

beCoding/duo schreib & spiel

Betriebsverbote – Welche Chancen hat der Handel?

Europaweit lähmt Covid-19 die Wirtschaft; das tägliche Leben unterliegt dem angeordneten Shutdown. Besonders stationäre Händler klagen über Umsatzausfälle ... Von  Kerstin Barthel
babyshopsde.jpg

Auf der neuen Online-Plattform www.babyshops.de lassen sich über Postleitzahlsuche und verschiedene Suchkriterien schnell Produkte und Angebote rund ums Kind finden. © babyshops.de

 
09.04.20 – Gemeinsame Online-Plattform

Gemeinsame Online-Plattform

Initiative Babyshops.de

Seit dem 7. April ist www.babyshops.de online: Die neue Plattform des BDKH, der Babywelt und von Fokus Kind Medien soll Händler der Babybranche stärken. Von  Katja Keienburg
Amigo-Oliver-Theim.jpg

Oliver Theim, Vertriebsleiter für den Bereich Fachhandel. © Amigo

 
09.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Unterstützung von Amigo

Im Spielwarenfachhandel ist die Lage durch das Corona-Virus kritisch. Um den Fachhandel zu unterstützen, hat Amigo verschiedene Maßnahmen ergriffen. Von  Kerstin Barthel
Hasbro-Image-Kinder-spielen.jpeg

Spieleklassiker von Hasbro Gaming, wie zum Beispiel Twister, animieren auch zu Hause zu Bewegung und Stretching. © Hasbro

 
09.04.20 – Wir spielen zu Hause

Wir spielen zu Hause

Hasbro mit neuer Website

Getreu dem Motto „Wir spielen zu Hause" startet Hasbro eine neue Online-Plattform mit kostenfreien Aktivitäten und Spielideen für die ganze Familie. Von  Kerstin Barthel
Playmobil-Helden-des-Alltags.jpeg

Seit Ausbruch der Corona-Pandemie sorgen viele Menschen dafür, dass unser Alltag trotz vieler Risiken nicht zum Stillstand kommt. Ihre wertvolle Arbeit verdient höchste Anerkennung. © Playmobil

 
08.04.20 – Helden des Alltags

Helden des Alltags

Exklusive Charity-Figuren von Playmobil

Kurz vor Ostern ruft Playmobil zu einer Charity-Aktion auf. Ab heute sind diverse Helden des Alltags als Playmobil-Figur im Online-Shop verfügbar. Von  Kerstin Barthel
Vedes-Hotline.jpeg

Unter dieser Nummer werden Konsumenten an Händler weitergeleitet und können so ihre Bestellung telefonisch durchgeben. © Vedes

 
07.04.20 – Corona-Krise

Corona-Krise

Vedes: Hotline für Händler

Nummer für Deutschland: Um den Fachhandel in dieser Zeit zu unterstützen, hat die Vedes eine bundesweite Spielzeug-Hotline ins Leben gerufen. Von  Kerstin Barthel
Geld-Umsatz-Spardose.jpeg

Aufgrund der Corona-Krise zeigen sich die Verbraucher, was das Shoppen angeht, in nächster Zeit eher zurückhaltend. © chaiwat - stock.adobe.com

 
07.04.20 – HDE-Konsumbarometer April

HDE-Konsumbarometer April

Verbraucherstimmung im Keller

Die Verbraucher befinden sich im Krisenmodus, die Stimmung ist im Keller: Das geht aus dem aktuellen HDE-Konsumbarometer für April deutlich hervor. Von  Kerstin Barthel
Boxine-Tonies-Box.jpeg

Die Toniebox gibt es in sechs Farben. © Boxine

 
07.04.20 – Boxine

Boxine

Tonies unterstützen Fachhandel

Gemeinsam gegen die Corona-Krise: Mit einer spontanen Aktion möchte Boxine, der Hersteller der Tonies, den stationären Fachhandel unterstützen. Von  Kerstin Barthel
Carletto-PlayExpress-Logo.jpg

PlayExpress ermöglicht dem Handel auch unter den aktuellen Umständen, Umsätze zu erzielen. © Carletto

 
06.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Carletto: PlayExpress für Händler

Ab sofort bietet Carletto seinen Kunden die Initiative PlayExpress an, die in erster Linie Händler unterstützt, die nicht digitalisiert sind. Von  Kerstin Barthel
TinkerToys-Gesichtsschilder.jpeg

Produktionsleiter Jonas Willen übergibt die Gesichtsschilder an Lutz Reich vom AWO Bezirksverband Potsdam e.V. © TinkerToys

 
06.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

TinkerToys: Gesichtsschilder statt Spielzeug

TinkerToys stellt normalerweise individuelle Kinderspielzeuge mittels 3D-Druck her. Am Leipziger Produktionsstandort wurden jetzt jedoch 1000 Gesichtsschilder ... Von  Kerstin Barthel
IdeespielWerbemittel.jpeg

Alle aktuellen idee+spiel-Werbemittel gibt es als elektronische Variante gratis. © idee+spiel

 
06.04.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 14/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 14 kommt aus der Rubrik „Handel“. Von  Redaktion
Webinar.jpeg

Wie kann ich meine Kunden auch bei geschlossenen Geschäften erreichen und mit ihnen in Kontakt bleiben? Diese Fragen sollen sich im Webinar klären. © jamesteohart - stock.adobe.com

 
03.04.20 – Ravensburger

Ravensburger

Webinare für stationäre Händler

Lokal-digital Kunden binden: Ravensburger startet ab heute eine Webinar-Reihe für stationäre Fachhändler – inklusive Best-Practice-Beispielen und kreativen ... Von  Kerstin Barthel
Mattel-Playroom.jpg

Mattel hat die neue, kostenlose Online-Plattform „Mattel Playroom“ gestartet. © Mattel

 
Spielideen, Tipps und Inspirationen: Die kostenlose Online-Plattform „Mattel Playroom“ soll Kinder während der Corona-Krise zum Spielen motivieren. Von  Katja Keienburg
KFC_Screenshot

Kriselnder Kidswear-Spezialist: Die Kanz Financial Holding (KFH) hat Insolvenz beantragt. © www.kids-fashion-group.com

 
03.04.20 – Rückläufige Geschäfte

Rückläufige Geschäfte

Kanz Financial Holding ist insolvent

Der Kindermode-Spezialist Kanz Financial Holding GmbH (KFH) hat für sich und seine Gesellschaften beim Amtsgericht Tübingen einen Insolvenzantrag gestellt. Von  Tanja Kraemer
Atemschutzmaske.jpeg

Hape spendet Masken an das deutsche Bundesministerium für Gesundheit. © Maridav/stock.adobe.com

 
03.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Hape spendet Masken

Kampf gegen Corona: Hape behält sein Engagement für die Gesellschaft und die nächste Generation auch während dieser schweren Zeit bei und spendet Masken ... Von  Kerstin Barthel
Kosmos-Handelsaktion.jpg

Kosmos veröffentlicht ab sofort auf seiner Website eine Händlerübersicht, um auf lokale Lieferservices aufmerksam zu machen. Begleitet wird die Aktion von einer Social Media Advertising-Kampagne. © Kosmos

 
02.04.20 – Corona-Krise

Corona-Krise

Kosmos hilft Händlern

Die aktuelle Situation der Kontakteinschränkung und die geschlossenen stationären Geschäfte stellen den Handel vor immense Schwierigkeiten. Kosmos unterstützt ... Von  Kerstin Barthel
Galeria-Karstadt-Kaufhof-Logo.jpg

Die Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof muss wegen hoher Umsatzverluste unter den Rettungsschirm. © Galeria Karstadt Kaufhof

 
02.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Galeria Karstadt Kaufhof im Schutzschirmverfahren

Aufgrund der Corona-Krise verzeichnet Galeria Karstadt Kaufhof dramatische Umsatzrückgänge. Ein Schutzschirmverfahren soll den Warenhauskonzern retten. Von  Katja Keienburg
Geschlossen-Schild.jpeg

Seit Wochen sind Geschäfte, deren Sortiment nicht zur täglichen Versorgung notwendig ist, geschlossen. Die meisten der Händler zählen auf staatliche Hilfen. © NYgraphic - stock.adobe.com

 
01.04.20 – Corona-Virus

Corona-Virus

Staatliche Hilfe dringend nötig

Über 90 % der vom HDE befragten 600 Unternehmen planen, staatliche Hilfen zur Bewältigung der Corona-Krise in Anspruch zu nehmen oder tun dies bereits. Von  Redaktion
IdeespielWerbemittel.jpeg

Alle aktuellen idee+spiel-Werbemittel gibt es als elektronische Variante gratis. © idee+spiel

 
01.04.20 – idee+spiel

idee+spiel

Unterstützung in Corona-Krise

„In der derzeitigen Situation ist es wichtig, dass wir unsere Händler so leistungsfähig wie möglich halten“, so Andreas Schäfer, Geschäftsführer von idee+spiel. Von  Kerstin Barthel
Atemschutzmaske.jpeg

Atemmasken sind derzeit sehr gefragt und daher häufig Mangelware. © Maridav/stock.adobe.com

 
01.04.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Haba organisiert 3 Mio. Schutzmasken

Gemeinsam gegen Corona: Das oberfränkische Unternehmen Haba leistet wichtige Hilfe im Kampf gegen das Virus und organisiert 3 Mio. Schutzmasken. Von  Kerstin Barthel
Messezentrum-EK-Front.jpg

Das Messezentrum der EK/servicegroup. Die Verbundgruppe fährt angesichts der Coronakrise ein Notfallkonzept, die EK Fun wurde (vorerst) auf den Juni 2020 verschoben. © EK/servicegroup

 
31.03.20 – Coronakrise

Coronakrise

EK mit Notfallkonzept

Mit einem Notfallkonzept kämpft die EK/servicegroup für die Existenzsicherung des inhabergeführten Fachhandels. Vier Eskalationsstufen sehen konkrete Maßnahmen ... Von  Sabine Stenzel
Kind--Jugend-2020.jpg

Zur Kind + Jugend 2020 werden statt der Halle 4.1 und der dritten Ebene in Halle 11 die am Westeingang liegenden Hallen 2 und 3 genutzt. © Koelnmesse

 
30.03.20 – Kind + Jugend 2020

Kind + Jugend 2020

Neue und optimierte Hallenplanung

Trotz aktueller Corona-Krise laufen die Vorbereitungen zur Kind + Jugend 2020 auf Hochtouren. Zur 60. Ausgabe werden die Hallen neu aufgeteilt. Von  Katja Keienburg
Wolle--Hamstern.jpg

Hamstern – Wolle

© NSV

 
30.03.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 13/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 13 kommt aus der Rubrik „Produkte“. Von  Daniel Keienburg
Corona-Kredit.jpeg

Handelsverbände begrüßen die Hilfsmaßnahmen anlässlich der Corona-Krise – bei gewissen Punkten müsse aber noch nachgebessert werden. © copyright by Oliver Boehmer - bluedesign® - stock.adobe.com

 
27.03.20 – Corona-Krise

Corona-Krise

Nachbesserungen dringend nötig

Handelsverbände fordern Änderungen bei den geplanten Maßnahmen in der Corona-Krise – damit die Hilfe nicht zu spät kommt. Von  Redaktion
Leeres-Geschaeft-Spielwaren.jpeg

Die Gänge in den Spielwarengeschäften bleiben derzeit leer – die Händler werden trotzdem aktiv! © Aisyaqilumar - stock.adobe.com

 
27.03.20 – Die Krise meistern

Die Krise meistern

Händlerstimmen zur Corona-Pandemie

Wie gehen Spielwarenhändler damit um, dass sie ihre Läden schließen mussten? Sie werden kreativ und finden Lösungen! Wir präsentieren Beispiele. Von  Redaktion
Spielwarenmesse-weplayathome-.jpeg

Das Team der Spielwarenmesse eG setzt mit #WePlayAtHome im Rahmen der Coronavirus-Eindämmung ein Zeichen. © Spielwarenmesse

 
26.03.20 – Corona

Corona

Spielwarenmesse: Statement im Netz

#WePlayAtHome: Das Coronavirus stellt auch die Belegschaft der Spielwarenmesse eG vor neue Herausforderungen. Von  Kerstin Barthel
Messe-Frankfurt-Portalhaus.jpg

Die Verantwortlichen der Messe Frankfurt hatten „keine andere Wahl“, als die Tendence 2020 abzusagen. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Jacquemin

 
26.03.20 – Corona-Pandemie

Corona-Pandemie

Keine Tendence in 2020

Erneut wird eine Messe aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt: Die Tendence 2020 wird nicht stattfinden. Teile davon sollen nun in die Nordstil integriert ... Von  Sabine Stenzel
duo-schreib--spiel-Logo.jpg

Absage wegen Corona: Auch das duoSymPos musste für 2020 leider abgesagt werden. © duo schreib & spiel

 
25.03.20 – Absage wegen Corona

Absage wegen Corona

Kein duoSymPos in 2020

Das für den 5. und 6. Mai geplante duoSymPos findet nicht statt. Davon betroffen sind rund 1100 Teilnehmer aus Industrie, Handel und Dienstleistungen, ... Von  Kerstin Barthel
Steffen-Kahnt.jpeg

Steffen Kahnt, Geschäftsführer BVS. © BVS

 
25.03.20 – Corona zum Trotz

Corona zum Trotz

BVS mit Oster-Kampagne

Die Corona-Krise zwingt viele Fachhändler ihre Geschäfte zu schließen. Dass Händler aber per Lieferdienst weiter verkaufen, wissen viele Kunden nicht. Von  Kerstin Barthel
Meisenbach-Redaktion.jpg

Das Team von das spielzeug ist auch während der Corona-Pandemie stets für seine Leser und Partner aktiv. © Meisenbach Verlag

 
24.03.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Coronakrise: Wir sind für Sie da!

Angesichts der Corona-Pandemie befinden wir uns in einer beispiellosen Ausnahmesituation, die von allen Solidarität, Entschlossenheit und Zuversicht fordert. ... Von  Sabine Stenzel
Tiger-Media-Gratismonat.jpeg

Ab dem 23. März 2020 bis zum 23. April 2020 stehen alle Audio-Titel von tigertones einen Monat lang kostenlos zur Verfügung. © Tiger Media

 
23.03.20 – Tiger Media

Tiger Media

Gratismonat zu tigertones

Tiger Media öffnet seine Kinderhörwelt tigertones (mit über 5000 Hörspielen, Hörbüchern und Kindermusikstücken) und verschenkt einen ganzen Monat kostenfreien ... Von  Kerstin Barthel
Kleine-Laeden-unterstuetzen.jpeg

Lokale Geschäfte unterstützen – derzeit nicht einfach, aber dafür umso wichtiger! © StaCheck Photography - stock.adobe.com

 
23.03.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 12/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 12 kommt aus der Rubrik „Handel“. Von  Redaktion
EKservicegroup-EK-Fun.jpg

Das Coronavirus sorgt auch für eine Verschiebung der EK FUN. © EK/servicegroup

 
20.03.20 – Corona

Corona

EK Fun verschoben

Die EK/servicegroup verschiebt die für den 23. und 24. April geplante Order-Messe EK FUN in ihren Bielefelder Messehallen voraussichtlich auf den 17. und ... Von  Kerstin Barthel
Corona-Spielwaren-Hermann-.jpg

Ein Plakat bewirbt den neuen Lieferservice. © Schreib- + Spielwaren Hermann

 
20.03.20 – Wie Händler mit dem Coronavirus umgehen

Wie Händler mit dem Coronavirus umgehen

Erfahrung von Schreib- + Spielwaren Hermann

Corona ist eine Herausforderung für die Branche. Wie er der Krise begegnet, hat uns Franziskus Weinert von Schreib- + Spielwaren Hermann mitgeteilt. Von  Redaktion
Kleine-Laeden-unterstuetzen.jpeg

Lokale Geschäfte unterstützen – derzeit nicht einfach, aber dafür umso wichtiger! © StaCheck Photography - stock.adobe.com

 
19.03.20 – Shop local

Shop local

Lokalen Handel unterstützen – trotz Corona

Die Händler unserer Branche treffen die Schließungen wegen Corona hart – wir haben Tipps gesammelt, wie jeder einzelne den lokalen Handel unterstützen ... Von  Redaktion
Leeres-Geschaeft-Spielwaren.jpeg

Volle Regale, leere Gänge – der deutsche Fachhandel gerät in Not. © Aisyaqilumar - stock.adobe.com

 
19.03.20 – Corona-Epidemie

Corona-Epidemie

Der Handel gerät in Not

Verschiedene deutsche Branchenverbände appellieren an Industrie, Handel und Vermieter, um Umsatzausfälle und Pleiten durch die verordneten Ladenschließungen ... Von  Tanja Kraemer
Schlange-stehen.jpeg

Einige Branchen kämpfen mit rückläufigen Kundenfrequenzen, im Lebensmittelhandel und in Drogerien gibt es hingegen teilweise eine hohe Nachfrage und lange Schlangen. © Klaus Eppele - stock.adobe.com

 
Viele Händler leiden aktuell unter sinkender Nachfrage. Manche Branchen erleben hingegen einen Ansturm, dem mit diversen Maßnahmen begegnet wird. Von  Redaktion
AUMA-Corona.jpg

Corona trifft die deutsche Messewirtschaft empfindlich: Die Auma geht von Einbußen in Höhe von rund 3 Mrd. € aus. © Deutsche Messe AG/Ole Spata

 
10.03.20 – Coronavirus

Coronavirus

Auma rechnet mit Milliarden-Verlusten

Laut Berechnungen des Auma – Verband der deutschen Messewirtschaft, könnten Absagen und Verschiebungen von Messen die Wirtschaft bis zu 3 Mrd. € kosten. Von  Redaktion
ASS-Altenburger-Harry-Potter.jpg

Neben den „Harry Potter“-Spielen bietet ASS Altenburger auch Games zu weiteren Lizenzthemen an, z. B. zu „Frozen“. © ASS Altenburger

 
09.03.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 10/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 10 kommt aus der Rubrik „Produkte“. Von  Redaktion
Licensing-International.png

Wie fast alle Veranstaltungen derzeit wird auch der Tag der Lizenzen aufgrund des Coronavirus verschoben. © Licensing International

 
06.03.20 – Corona

Corona

Tag der Lizenzen wird verschoben

Licensing International Inc. gibt heute mit nachfolgendem Statement die Verschiebung des Tags der Lizenzen 2020 bekannt. Von  Kerstin Barthel
Corona_beschnitt
 
Die Angst vor dem Coronavirus lähmt das Messegeschäft – und das nicht nur in China: In Deutschland wurden bereits zahlreiche Veranstaltungen abgesagt bzw. ... Von  Katja Keienburg